Medikationssicherheit: Was Gesundheitsberufe und Patienten tun können

Pressekonferenz anlässlich des "International Patient Safety Day" in den Räumlichkeiten der Österreichischen Ärztekammer. Von links: Dr. Artur Wechselberger, Präsident der Österreichischen Ärztekammer, Dr. Pamela Rendi-Wagner, Sektionsleiterin im Bundesministerium für Gesundheit, Dr. Brigitte Ettl, Vorsitzende der Plattform Patientensicherheit, Mag. pharm. Max Wellan, Präsident der Österreichischen Apothekerkammer, Ursula Frohner, Präsidentin des Österreichischen Gesundheits- und Krankenpflegeverbands, Dr. Gerald Bachinger, Sprecher der ARGE der Patientenanwälte Österreichs.

Pressekonferenz anlässlich des "International Patient Safety Day" in den Räumlichkeiten der Österreichischen Ärztekammer. Von links: Dr. Artur Wechselberger, Präsident der Österreichischen Ärztekammer, Dr. Pamela Rendi-Wagner, Sektionsleiterin im Bundesministerium für Gesundheit, Dr. Brigitte Ettl, Vorsitzende der Plattform Patientensicherheit, Mag. pharm. Max Wellan, Präsident der Österreichischen Apothekerkammer, Ursula Frohner, Präsidentin des Österreichischen Gesundheits- und Krankenpflegeverbands, Dr. Gerald Bachinger, Sprecher der ARGE der Patientenanwälte Österreichs.

Fotograf:
Thomas Jantzen
Fotocredit:
ÖÄK / Thomas Jantzen
Ort:
Österreich / Wien
Originalgröße:
4591 x 2437px (3MB)
Veröffentlicht:
14. Sep. 2016, 12:25

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: