Eurotours: Österreich-Urlaub hoch im Kurs durch umliegende Krisen

Eurotours, führender Incomer, verzeichnet fast acht Prozent Umsatzplus bei Österreich-Aufenthalten im Vergleich zum Sommer 2015. Die Österreicher selbst buchen um 11,1 Prozent mehr Urlaub in der Heimat im Vergleich zum Vorjahr. Aber auch die europäischen Nachbarn und internationale Gäste urlauben vermehrt hierzulande (Umsatzplus von sechs Prozent).

Eurotours, führender Incomer, verzeichnet fast acht Prozent Umsatzplus bei Österreich-Aufenthalten im Vergleich zum Sommer 2015. Die Österreicher selbst buchen um 11,1 Prozent mehr Urlaub in der Heimat im Vergleich zum Vorjahr. Aber auch die europäischen Nachbarn und internationale Gäste urlauben vermehrt hierzulande (Umsatzplus von sechs Prozent).

Fotograf:
Eurotours
Fotocredit:
Eurotours
Ort:
Österreich / Wien
Originalgröße:
1920 x 4709px (665KB)
Veröffentlicht:
7. Juli 2016, 14:57

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: