Nepal - Ein Jahr nach dem Erdbeben

Die Vorschulkinder des Sherpa-Dorfes Hila und ihre neue Lehrerin Buddhimlia Sherpa (rechts im Bild) freuen sich auf den Unterricht im neuen Schulgebäude. Das Schulprojekt im Everest-Gebiet ist eines von drei Projekten, bei denen sich der Non-Profit-Verein "Weltweitwandern wirkt!" in Nepal engagiert.

Die Vorschulkinder des Sherpa-Dorfes Hila und ihre neue Lehrerin Buddhimlia Sherpa (rechts im Bild) freuen sich auf den Unterricht im neuen Schulgebäude. Das Schulprojekt im Everest-Gebiet ist eines von drei Projekten, bei denen sich der Non-Profit-Verein "Weltweitwandern wirkt!" in Nepal engagiert.

Fotograf:
Sarah Höfler
Fotocredit:
www.weltweitwandernwirkt.org
Ort:
Nepal / Hila
Originalgröße:
2360 x 1567px (1MB)
Veröffentlicht:
6. April 2016, 12:47

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: