airberlin feiert Launch des neuen Bordmagazins

Pünktlich zum Monatsanfang hat airberlin ihr Bordmagazin in coolem, neuen Look präsentiert. Gemeinsam mit dem jetzt für das Magazin zuständigen Verlagshaus Ink aus London lud airberlin CEO Stefan Pichler an die Spree ins "Spindler & Klatt" ein.

Pünktlich zum Monatsanfang hat airberlin ihr Bordmagazin in coolem, neuen Look präsentiert. Gemeinsam mit dem jetzt für das Magazin zuständigen Verlagshaus Ink aus London lud airberlin CEO Stefan Pichler an die Spree ins "Spindler & Klatt" ein.

Fotograf:
Jens Oellermann
Fotocredit:
Air Berlin PLC
Ort:
Deutschland / Berlin
Originalgröße:
2362 x 3437px (819KB)
Veröffentlicht:
2. Sep. 2015, 10:28

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: