Mitarbeiter von ANECON spenden 2.000 Euro an Gesellschaft Österreichischer Kinderdörfer

Hans Schmit, Geschäftsführer des Softwarehauses ANECON, überreichte den von seinen Mitarbeitern initiierten Spendenscheck in Höhe von EUR 2.000,- an Tanja Lechner, Geschäftsführerin der Gesellschaft österreichischer Kinderdörfer.

Hans Schmit, Geschäftsführer des Softwarehauses ANECON, überreichte den von seinen Mitarbeitern initiierten Spendenscheck in Höhe von EUR 2.000,- an Tanja Lechner, Geschäftsführerin der Gesellschaft österreichischer Kinderdörfer.

Fotograf:
Vera Lange
Fotocredit:
Vera Lange
Ort:
Österreich / Wien
Originalgröße:
1569 x 1020px (420KB)
Veröffentlicht:
20. Dez. 2012, 11:37

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: