Österreichs Unfallchirurgen: Prävention von Sehnenverletzungen beginnt in der Turnstunde!

Im Bild v.l.n.r.: OA Dr. Wolfgang SCHADEN, Leiter der Stoßwellenambulanz am UKH Meidling; Prim. Dr. Andreas PACHUCKI, Präsident der ÖGU, Leiter der Unfallchirurgie LKH Amstetten; ao. Univ.-Prof. Dr. Richard KDOLSKY, Generalsekretär der ÖGU, AKH Wien; OA Dr. Richard MAIER, Bundesfachgruppenobmann der Österreichischen Ärztekammer

Im Bild v.l.n.r.: OA Dr. Wolfgang SCHADEN, Leiter der Stoßwellenambulanz am UKH Meidling; Prim. Dr. Andreas PACHUCKI, Präsident der ÖGU, Leiter der Unfallchirurgie LKH Amstetten; ao. Univ.-Prof. Dr. Richard KDOLSKY, Generalsekretär der ÖGU, AKH Wien; OA Dr. Richard MAIER, Bundesfachgruppenobmann der Österreichischen Ärztekammer

Fotograf:
ÖGU
Fotocredit:
ÖGU
Ort:
Österreich / Wien
Originalgröße:
3264 x 2448px (684KB)
Veröffentlicht:
3. Okt. 2012, 10:30

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: