Bank Austria ermöglicht Österreichs erstes Gebärdensprachenlexikon und unterstützt AfB ("Arbeit für Behinderte") mit 480 Altgeräten

Im Bild v.l.n.r.: Willibald Cernko, Bank Austria Vorstandsvorsitzender, Sonja Winklbauer, Sprachenzentrum Uni Wien, Georg Marsh, shake hands - Gebärdensprachenlehrer, Ernst Schöny, AfB (Arbeit für Behinderte)

Im Bild v.l.n.r.: Willibald Cernko, Bank Austria Vorstandsvorsitzender, Sonja Winklbauer, Sprachenzentrum Uni Wien, Georg Marsh, shake hands - Gebärdensprachenlehrer, Ernst Schöny, AfB (Arbeit für Behinderte)

Fotograf:
Michael Sazel
Fotocredit:
Michael Sazel
Ort:
Österreich / Wien
Originalgröße:
2244 x 1535px (1MB)
Veröffentlicht:
3. Feb. 2012, 13:55

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: