Swarco und Efkon bilden strategische Allianz

Das Signalbild eines Wechselverkehrszeichens wird mittels Infrarot-Technik auf den PDA ins Fahrzeug übertragen und gibt so ständige Orientierung z.B. über Geschwindigkeitsbeschränkungen auf Straßenabschnitten. Das Cockpit im Bild wurde von MAGNA zur Verfügung gestellt, die C2X-Technologie kommt aus dem Hause EFKON, das Wechselverkehrszeichen von SWARCO.

Das Signalbild eines Wechselverkehrszeichens wird mittels Infrarot-Technik auf den PDA ins Fahrzeug übertragen und gibt so ständige Orientierung z.B. über Geschwindigkeitsbeschränkungen auf Straßenabschnitten. Das Cockpit im Bild wurde von MAGNA zur Verfügung gestellt, die C2X-Technologie kommt aus dem Hause EFKON, das Wechselverkehrszeichen von SWARCO.

Fotograf:
R. Neumann / SWARCO
Fotocredit:
SWARCO
Ort:
Österreich / Wattens
Originalgröße:
1536 x 2048px (2MB)
Veröffentlicht:
24. Juni 2007, 12:53

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: