Restrukturierungsprogramm der Deutschen Telekom AG wird von Dr. Georg Pölzl geleitet

Dr. Georg Pölzl wird mit Jahresbeginn 2007 als Beauftragter des Vorstandes der Deutschen Telekom das konzernweite Restrukturierungsprogramm "Sparen für Service" ("Save for Service") leiten.

Dr. Georg Pölzl wird mit Jahresbeginn 2007 als Beauftragter des Vorstandes der Deutschen Telekom das konzernweite Restrukturierungsprogramm "Sparen für Service" ("Save for Service") leiten.

Fotograf:
T-Mobile
Fotocredit:
T-Mobile
Ort:
Österreich / Wien
Originalgröße:
1515 x 2117px (544KB)
Veröffentlicht:
6. Dez. 2006, 12:10

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: