Leitl unterstützt Kommissionspräsident Barroso bei Reformkurs für Europa

Christoph Leitl (li.), Präsident der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) und der Europäischen Wirtschaftskammern EUROCHAMBRES, und EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso (re.), haben bei ihrem Treffen heute, Montag, in Brüssel Maßnahmen zur Ankurbelung von Wachstum und Beschäftigung in der Europäischen Union besprochen.

Christoph Leitl (li.), Präsident der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) und der Europäischen Wirtschaftskammern EUROCHAMBRES, und EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso (re.), haben bei ihrem Treffen heute, Montag, in Brüssel Maßnahmen zur Ankurbelung von Wachstum und Beschäftigung in der Europäischen Union besprochen.

Fotograf:
WKÖ
Fotocredit:
WKÖ
Ort:
Belgien / Brüssel
Originalgröße:
1500 x 916px (115KB)
Veröffentlicht:
24. Jan. 2005, 15:11

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: