Tot aber glücklich - "LUCKY STIFF"! Mords-Musical feiert Premiere im Wiener Theater Akzent

Seit Donnerstag abend ist die Musicalstadt-Wien um eine Premiere der aussergewöhnlichen Art reicher. Mit "Luck Stiff -Tot aber glücklich" verspricht das Theater Akzent in der Theresianumgasse seinen Zuschauern insgesamt zehnmal im Oktober das wohl schnellste und erfrischendste Musical-Spektakel, das die Wiener je gesehen haben. Die Klagenfurter Sommerbühne "Scherzo" (sprich: Skerzo) gibt ein Gastspiel ihres Vorjahrserfolges aus Kärnten. Rund um eine abenteuerliche Urlaubsfahrt mit einer steinreichen Leiche im Gepäck entwickelt sich ein Mordsmusical.

030530 Oct 03

Medientyp
Audio
Veröffentlicht:
3. Okt. 2003, 05:30

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: