Das ungarische Referendum über die EU-Flüchtlingspolitik ist an einer zu geringen Wahlbeteiligung gescheitert. An der Abstimmung nahmen am Sonntag nur 45 Prozent der Wahlberechtigten teil. Für einen gültigen Ausgang hätten mehr als 50 Prozent eine gültige Stimme abgeben müssen. Hier finden Sie alle Aussendungen zum Thema.

Aussendungen zu diesem Thema (30.09.2016 - 16.10.2016):

„profil“-Interview: Heinrich Pecina zu „Népszabadág“-Schließung

„Niemand will diese Zeitung“ – Verhältnis zu Premier Orbán: „Wechselseitiger Respekt“

OTS0003
15.10.2016 08:00

ORF-Schwerpunkt zum 60. Jahrestag des Ungarnaufstandes 1956

Anlässlich des 60. Jahrestages des Ungarischen Volksaufstandes vom 23. Oktober 1956 widmen sich mehrere ORF-Sendungen diesem Thema.

OTS0049
13.10.2016 10:00

ORF III am Donnerstag: „Inside Brüssel“ über Ungarn-Referendum und US-Wahlkampf; neues Sicherheitspaket in „60 Minuten.Politik“

Außerdem: „Im Brennpunkt“ mit „Australien: Das triste Leben der Aborigines“, „Wilde Reise mit Erich Pröll“ über den Jagdkumpanen Hund

ORF
OTS0143
05.10.2016 12:44

FPÖ: BP-Kandidat Hofer: Europa braucht jetzt einen Schulterschluss der Kräfte der Vernunft

Linie von Bundesminister Kurz betreffend Merkel und Orban ist richtiger Weg

OTS0143
03.10.2016 13:38
in Politik

Stronach/Lugar: Referendum in Ungarn sollte auch in Österreich Schule machen!

„Der ungarische Regierungschef Orban hat das Volk zu seiner Meinung zur EU-Flüchtlingspolitik befragt – und das Ergebnis ist wegen seiner Eindeutigkeit trotz der geringen Wahlbeteiligung zu …

OTS0067
03.10.2016 11:02
in Politik

Vilimsky zu Ungarn: „Schlappe für die EU, nicht für Orbán“

Massenzuwanderungspolitik samt folgender Umverteilung innerhalb der EU ist gescheitert.

OTS0008
03.10.2016 08:23
in Politik

Lunacek: „Referendums-Schlappe ist Menetekel für Orbáns Anti-EU- und Anti-Flüchtlingspolitik“

Trotz aggressiver Kampagne hat Mehrheit der UngarInnen Referendum als Orbán-Popanz durchschaut

OTS0045
02.10.2016 19:43
in Politik

Korun zu Orban: Über Menschenrechte abzustimmen ist ein erster Schritt für deren Abschaffung

Grüne: Nicht nachvollziehbar, warum Außenminister Kurz Orbans spalterische Politik unterstützt

OTS0023
02.10.2016 10:51

Weidenholzer: Orbán soll Korruption bekämpfen statt Kriegsflüchtlinge

Ungarisches Referendum ist unehrlich und menschenverachtend

OTS0211
30.09.2016 15:03
in Politik
ORF
OTS0202
30.09.2016 14:37

AVISO: Europa-Pressefoyer am 3.10.2016

"Europapolitik ist Innenpolitik" – Regelmäßiger Medientermin in Wien zu aktuellen europapolitischen Themen

OTS0039
30.09.2016 09:40
in Politik