Das zweite Angebot an die Heta-Gläubiger durch den Kärntner Ausgleichszahlungsfonds KAF ist angenommen worden, eine Pleite Kärntens wurde somit verhindert. Alle Reaktionen auf das Thema finden Sie hier.

Aussendungen zu diesem Thema (10.10.2016 - 23.10.2016):
vorige Seite Seite 1 von 2 nächste Seite

HETA-Rating – SPÖ Seiser/Leikam: Rating-Upgrade Kärntens bestätigt eingeschlagenen Lösungsweg

Seiser, Leikam: Verbesserung des Kärnten-Ratings bestätigt HETA-Lösung. Erfolgreicher Budgetkurs wird mit intelligentem Sparen und Investitionen in Schlüsselbereichen fortgesetzt

OTS0121
20.10.2016 11:32
in Politik

Heta-Lösung: Kärnten-Rating um sieben Stufen verbessert

Kaiser, Schaunig: Moody´s bewertet Einigung mit Heta-Gläubigern äußerst positiv und bescheinigt Kärnten wieder gute Bonität

Team Kärnten/Theuermann deckt auf: Völlig unnötiger Neubau des Finanzzentrums in Klagenfurt

Hypo/Heta-Gebäude in der Völkermarkter Straße wäre perfekter Standort

OTS0083
19.10.2016 11:22

HETA-Lösung - SPÖ Fellner: HYPO-HETA ist und bleibt ein FPÖ-Skandal!

Fellner: FPÖ ist hauptverantwortlich für HYPO-HETA-Desaster. Erbärmlicher Versuch, sich aus der Verantwortung zu stehlen. Entschuldigung der FPÖ immer noch ausständig.

OTS0195
18.10.2016 14:41
in Politik

FPÖ-Leyroutz zu SPÖ-Kärnten: „Kärnten muss für Verfehlungen des Bundes geradestehen!“

LH Kaiser und Finanzreferentin Schaunig haben dem Druck des Bundes nachgegeben

OTS0123
18.10.2016 11:58
in Politik

SPÖ Kärnten: Menschen in Kärnten sind erleichtert über HYPO-HETA-Lösung

SPÖ-Landesparteivorstand: Erleichterung über erfolgreiche Lösung der HETA-Haftungen. FPÖ hat das HYPO-Desaster verursacht und nichts zur Lösung oder Schadensminderung beigetragen.

OTS0069
18.10.2016 10:44
in Politik

HETA-Lösung – SPÖ-Scherwitzl: Bildung und Ausbildung für die Kärntner Jugend gesichert

Scherwitzl: Geschafft! Wir haben Kärnten von HYPO-HETA-Fessel befreit. Damit sind Bildungs- und Ausbildungsangebote für Kärntens Jugend gesichert.

OTS0025
15.10.2016 13:15
in Politik

Nationalrat: Generaldebatte zum Budgetentwurf 2017

Unterschiedliche Positionierungen, auch auf der Regierungsbank

OTS0247
13.10.2016 17:12
in Politik

Ithuba Capital advises Republic of Austria on successful agreement with Heta creditors

First successful partial bail-in of creditors holding debt of a failed bank benefitting from a statutory guarantee by a European sub-sovereign entity

OTE0005
13.10.2016 11:00

Lopatka: Finanzminister Schelling arbeitet hart für die Budgetkonsolidierung

ÖVP-Klubobmann betont, das Budget von Schelling schaffe Vertrauen und Sicherheit

OTS0046
13.10.2016 09:52
in Politik

Ithuba Capital beriet Republik bei Einigung mit Heta-Gläubigern

Erstmalige Gläubigerbeteiligung bei öffentlich behafteten Verbindlichkeiten

OTS0029
13.10.2016 09:21

HETA-Lösung - Tiefnig: Sportförderung und Investitionen für den ländlichen Raum gesichert

Tiefnig: Geschafft! Wir haben Kärnten von HYPO-HETA-Fessel befreit. Damit bleiben Unterstützungen für Sport, Land- und Forstwirtschaft gesichert.

OTS0256
12.10.2016 17:31
in Politik

Bilanz zum Hypo-Untersuchungsausschuss im Nationalrat

Abgeordnete unisono für Verbesserungen bei der Bankenaufsicht

OTS0253
12.10.2016 17:10
in Politik

Schelling: Keine neuen Schulden, keine neuen Steuern, Mut zu Reformen und Vertrauen stärken

Der Finanzminister präsentierte heute im Nationalrat sein zweites Budget

OTS0182
12.10.2016 13:21
in Politik
vorige Seite nächste Seite