Die Grippewelle ist in Österreich angekommen. Hier finden Sie die aktuellen Aussendungen zum Thema Grippe.

Aussendungen zu diesem Thema (25.01.2016 - 14.02.2016):
vorige Seite Seite 1 von 3 nächste Seite

Ordensspitäler Österreichs: Verspäteter Faschingsscherz der Arbeitgeber bei KV-Verhandlungen für ÄrztInnen

Gewerkschaft vida und Wiener Ärztekammer: Wertschätzung der Beschäftigten schaut anders aus!

Rotes Kreuz: Fit durch die Grippezeit

Die Grippewelle hat Österreich noch immer fest im Griff. Das Rote Kreuz hat die wichtigsten Tipps um sich vor einer Ansteckung zu schützen.

OTS0023
12.02.2016 09:49
in Chronik

RH-Präsident Moser ortet Verbesserungsbedarf beim Transparenzpaket

Rechnungshofausschuss behandelt Tätigkeitsbericht des Rechnungshofs

OTS0161
11.02.2016 14:52
in Politik
OTS0048
11.02.2016 10:14
in Politik

Österreichs Gesundheitswesen international auf Talfahrt

Mayer fordert grundlegende Änderung der Entscheidungsprozesse - Best Practice nach niederländischem Vorbild

OTS0019
11.02.2016 09:15

SP-Wagner: Reformen brauchen solide Vertrauensbasis

Blau-Schwarz I plant Aushöhlung des öffentlichen Gesundheitswesens

OTS0160
10.02.2016 14:21
in Politik

KAV zu ÄK Umfrage: Reform wird in permanentem Dialog mit Ärzteschaft umgesetzt

Forderungen der Ärztekammer sind bereits erfüllt oder auf dem Weg

OTS0136
10.02.2016 13:01

Gara/NEOS Wien: Ärztekammer-Umfrage bestätigt Realitätsverweigerung der Politik

„Wehsely ist nun gefordert, einen Wiener Gesundheitsplan auf den Tisch zu legen – und nicht nur fragmentiertes Spitalskonzept“

OTS0122
10.02.2016 12:19
in Politik

FP-Lasar: Ärztekammer bestätigt schlechte medizinische Versorgung in Wien

Wartezeiten im Ambulanz- und OP-Bereich sind hausgemacht

OTS0101
10.02.2016 11:50
in Chronik

Spitalsärzte-Umfrage 2: Höherer Arbeitsaufwand, viele unbezahlte Überstunden

Ärzte werden gezwungen, sich zwischen Patient und Honorar zu entscheiden – Ärztekammer fordert mehr Ärzte und droht mit Konsequenzen

OTS0062
10.02.2016 10:42

Spitalsärzte-Umfrage: „Patienten leiden eindeutig am meisten“

Befürchtungen über Mängel in den Spitälern bestätigt – Große Versäumnisse seitens der Stadt Wien und des Krankenanstaltenverbunds belegt

OTS0060
10.02.2016 10:40

Häupl zu ÄrztInnen und Kapazitäten

Am Rande eines heute, Dienstag, stattgefundenen Mediengesprächs hat Wiens Bürgermeister Michael Häupl zum Thema mehr Planstellen für ÄrztInnen betont, dies müssten „die Partner Wiener …

Impfungen sind wichtigste präventive Maßnahme

Ärztekammer weist auf Bedeutung ärztlicher Aufklärung vor allem bei Impfskeptikern hin – Wiener Impftag ohne Sponsoring durch Industrie

OTS0099
09.02.2016 12:57
in Chronik

Patientenanwälte bestätigen Forderungen der Ärztekammer

300 Kassenstellen schaffen, Vertretungsbestimmungen lockern, Wochenenddienste honorieren - Vizepräsident Steinhart begrüßt gemeinsame Position mit Pilz und Bachinger

OTS0075
09.02.2016 12:04
in Chronik
vorige Seite nächste Seite