Ihre Suche nach "jenewein" ergab 64 Treffer
vorige Seite Seite 1 von 5 nächste Seite

Bundespräsidenten-Wahl: Bundesrat hat nichts gegen neuen Wahltermin

Verschiebung der Stichwahl passiert Länderkammer ohne Einspruch

OTS0166
23.09.2016 15:07
 
OTS0128
23.09.2016 13:14
 

FPÖ-Belakowitsch-Jenewein: Gesundheitspolitik muss ein Gesamtanliegen der Bundesregierung werden!

„Wir brauchen ein ‚Baustellenmanagement‘, um die vielfältigen rot-schwarzen Baustellen in der Gesundheitspolitik endlich zu sanieren.

OTS0174
22.09.2016 14:49
 

Stellungnahme des Präsidenten des Wiener Tennisverbandes (WTV) zu haltlosen Anschuldigungen

Dr. Franz Sterba: „Ich werde mich gegen diese hinterhältige Rufmordkampagne mit allen Mitteln zur Wehr setzen“

OTS0128
20.09.2016 13:12
 

Spitalsärzte: FPÖ: Belakowitsch-Jenewein: Verbotsidee des Hauptverbands ist pures Gift für die Gesundheitsversorgung

„Die SPÖ versucht schon bisher alles, um den niedergelassenen Bereich und das bewährte System des Hausarztes durch ein zentral gesteuertes System à la DDR zu ersetzen.

OTS0088
19.09.2016 11:28
 

Debatte um Wirtschafts- und Migrationspolitik im EU-Hauptausschuss

Wirtschaftskurs der EU innerhalb der Koalition umstritten

OTS0198
15.09.2016 15:05
 
OTS0200
13.09.2016 17:01
 

Ärztestreik: FPÖ: Belakowitsch-Jenewein: Bund muss Gesundheitsstadträtin Wehsely mit "Notfallparagraphen" zügeln

"Stöger und Oberhauser sind gefordert. Wenn Wehsely keine entsprechende Lösung zusammenbringt, muss der Bund zum Schutz der Wiener Gesundheitsversorgung in Ersatzvornahme gehen"

OTS0023
12.09.2016 09:24
 

FPÖ: Belakowitsch-Jenewein: Ärztearbeitszeit und Lehrpraxen – Ärzte und Patienten in einer Doppelmühle!

„Nach dem Desaster beim Ärztearbeitszeitgesetz – Stichwort Wien und Totalversagen der dortigen zuständigen Stadträtin Sonja Wehsely – wird nun auch die gesamte Ärzteausbildung aufs Spiel gesetzt.

OTS0123
05.09.2016 14:39
 

FPÖ-Belakowitsch-Jenewein: Resolution der Bundesärztekammer muss Auftrag für Stöger und Oberhauser sein

Ersatzvornahme des Bundes gegen Wiener Stadträtin Wehsely müsse angedacht werden

OTS0134
01.09.2016 12:25
 

Rechnungshof: FPÖ-Belakowitsch-Jenewein: Förderskandal im Gesundheitsministerium unter Minister Stöger muss Konsequenzen haben

"SPÖ-Gesundheitsministerin Oberhauser ist gefordert. Abseits dessen wird die FPÖ im Parlament Initiativen setzen, um den Förderskandal unter Minister Stöger vollends aufzuklären"

OTS0142
31.08.2016 15:43
 

ZEIT KONFERENZ im Oktober erstmals in Österreich - Auftakt für Konferenzreihe zum Thema: Österreich 2020 – Standort und Perspektiven

Premiere für die ZEIT KONFERENZEN in Österreich: Die seit zehn Jahren in Deutschland erfolgreiche Veranstaltungsreihe startet im Herbst in Wien.

OTS0053
30.08.2016 11:00
 

Wagner: FPÖ lässt sich allzu bereitwillig für die Interessen der Wiener Ärztekammer einspannen

"Es ist bemerkenswert, wie sehr sich FPÖ-Poliker wie Seidl oder Belakowitsch-Jenewein für die Interessen der Wiener Ärztekammer einspannen lassen, ohne auch nur im geringsten an die Interessen der …

OTS0123
25.08.2016 13:11
 

FPÖ: Belakowitsch-Jenewein: Stöger soll als oberster Hüter des Ärzte-Arbeitszeitgesetzes Wehsely in die Pflicht nehmen

"Stöger soll den 'roten Trotzkopf' ins Ministerium zitieren und Wehsely in Sachen Umsetzung des Ärzte-Arbeitszeitgesetzes und im Verhandlungsstil Nachhilfe erteilen

OTS0044
25.08.2016 10:21
 

FPÖ: Belakowitsch-Jenewein: SPÖ-Gesundheitsstadträtin Wehsely ist die Totengräberin des Wiener Gesundheitswesens

"Bürgermeister Häupl sollte ihr die Gesundheitsagenden entziehen und ihr das Bestattungsmuseum am Zentralfriedhof übertragen"

OTS0054
23.08.2016 10:59
 
vorige Seite nächste Seite