Ihre Suche nach "gemeinderat" ergab 598 Treffer
vorige Seite Seite 1 von 40 nächste Seite

EINLADUNG: "Spass befreien" mit JVP Wien, Wirtschaftsbund Wien und ÖVP Wien

Wir laden die Kolleginnen und Kollegen von Presse, Hörfunk, Fernsehen, Foto- und Internetredaktionen herzlich ein zum

OTS0012
26.06.2016 10:37
 

Vorwärts GenossInnen, vorwärts!

Es ändert sich etwas in der SPÖ.

OTS0019
25.06.2016 13:55
 

SP-Reindl ad FP-Kops: Reden Sie wirklich von der Albert-Schulz-Halle in Wien?

FP-Abgeordneter hat fragwürdige Ansichten zu Sport-, Vereins und Projektförderungen

OTS0218
24.06.2016 16:16
 

EINLADUNG: "Spass befreien" mit JVP Wien, Wirtschaftsbund Wien und ÖVP Wien

Wir laden die Kolleginnen und Kollegen von Presse, Hörfunk, Fernsehen, Foto- und Internetredaktionen herzlich ein zum

OTS0142
24.06.2016 12:05
 

RK-Terminvorschau vom 27. JUNI bis 6. JULI 2016

In der Zeit vom 27. JUNI bis 6. JULI 2016 hat die Rathauskorrespondenz vorläufig folgende Termine vorgemerkt (Änderungen vorbehalten):

NEOS Wien kritisieren Schuldenstand Wiens und Frühpensionierungen

Anlässlich des bevorstehenden Rechnungsabschlusses, der kommende Woche im Gemeinderat diskutiert wird, haben die Wiener NEOS die Stadt-Finanzen „analysiert“.

ÖVP Wien startet Unterstützungsaktion „Lobau-Tunnel JETZT!“

Unterstützung für den S1-Lückenschluss unter www.lobautunnel-jetzt.at – Verkehrsminister muss durchgreifen – Verlosung von 50 Bootsfahrten in die Lobau

OTS0066
23.06.2016 10:31
 

FPÖ Wien fordert Reform der Mindestsicherung und des Wohnbaus

Die Wiener FPÖ hat heute, Mittwoch, im Vorfeld ihrer Klubklausur eine Pressekonferenz abgehalten.

Lehrlinge als "SicherheitsassistentInnen"

Wiener SPAR-Lehrlinge sind in Sicherheitsfragen gut geschult

VP-Hefelle: Ein Platz für Arthur Lanc

Endlich wird gebürtigem Leopoldstädter die ihm zustehende Ehrung zu Teil

OTS0151
22.06.2016 12:40
 
OTS0196
21.06.2016 16:03
 

Blümel/Ulm: Wiener Frühpensionierungswelle ist wirtschaftlicher Unsinn und politischer Irrsinn

Sozialminister Stöger kann sich nicht abputzen – Rot-Grün beschließt 798 Frühpensionierungen - System „Frühpension Wien" schleunigst abschaffen – Kosten tragen die Steuerzahler

OTS0172
21.06.2016 14:25
 

ÖVP-Bezirksvorsteher: Die Stadt braucht ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

798 erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Frühpension zu schicken, ist unverantwortlich – Verlorener Personalaufwand im Rahmen von 280 Millionen Euro

OTS0099
21.06.2016 12:00
 
vorige Seite nächste Seite