Am Samstag rufen weltweit zahlreiche globalisierungskritische Organisationen, darunter Attac und Global 2000, zu einem Aktionstag gegen Deregulierungs- und Investitionsschutzabkommen auf. Die Proteste richten sich vor allem gegen die geplanten Handelsabkommen zwischen der EU und den USA (TTIP), EU und Kanada (CETA) sowie gegen das geplante Dienstleistungsabkommen (TiSA). […]
Aussendungen zu diesem Thema