Börsen-Zeitung

vorige Seite Seite 1 von 59 nächste Seite

Hainers Mittelweg, Kommentar zu Adidas von Joachim Herr

Da schwang schon etwas Abschiedsstimmung mit: Adidas-Vorstandschef Herbert Hainer stellte zum letzten Mal mit seinen Managementkollegen einen mittelfristigen Unternehmens- und Strategieplan vor. Auch Fragen …

OTS0283
26.03.2015 19:56
 

Kampf um Vertrauen, Kommentar zur Lufthansa von Lisa Schmelzer

An der Börse herrschte am Mittwoch in Sachen Lufthansa schon wieder Business as usual: Nach dem Kursverlust von in der Spitze 6% infolge des Germanwings-Absturzes am Dienstag gab das Lufthansa-Papier in …

OTS0259
25.03.2015 20:26
 

Das Yuan-Fieber sinkt, Kommentar zur Bedeutung der chinesischen Währung von Norbert Hellmann

Eine jährliche Befragung von Großunternehmen über die weltweite Verwendung des chinesischen Yuan bringt eine Überraschung: Die Erhebung der Großbank HSBC zeigt statt des erwarteten Bedeutungsgewinns …

OTS0250
24.03.2015 19:56
 

Die Umsetzung zählt, Kommentar zur Deutschen Bank von Bernd Neubacher

Es mehren sich die Anzeichen, dass die Deutsche Bank ihre Tochter Postbank abstoßen will, um die Bilanzsumme zu reduzieren und die Ertragskraft zu erhöhen.

OTS0172
23.03.2015 20:51
 

Zinsfantasien, Marktkommentar von Stefan Schaaf

Wieder nichts mit der Zinswende.

OTS0226
20.03.2015 19:51
 

Es geht ans Eingemachte, Kommentar von Annette Becker

Seitdem Matthias Zachert, vor neun Monaten bei Lanxess das Ruder übernommen hat, hat sich viel getan.

OTS0268
19.03.2015 20:51
 

Bürgerkrieg in Bankfurt, Kommentar zur EZB von Bernd Wittkowski

Zigtausende Bürger Europas, nicht zuletzt aus den Peripheriestaaten, haben am Mittwoch in Frankfurt friedlich für die Europäische Zentralbank (EZB) demonstriert. Anlässlich der Einweihung des …

OTS0226
18.03.2015 20:56
 

Endlich Handlungsspielraum, Kommentar zur US-Notenbank von Sebastian Schmid

Welche Hinweise die Fed zu Zeitpunkt und Umfang der erwarteten Leitzinsanhebungen geben wird, sollte in einigen Stunden offenbar werden.

OTS0216
17.03.2015 20:56
 

Von wegen aus Versehen, Kommentar zu Griechenland von Detlef Fechtner

Ein Gespenst geht um in Europa - der Grexit by accident, der Grexident: die Angst vor einem jähen, ungewollten Ausscheiden Griechenlands aus der Eurozone wegen der Verkettung unglücklicher Umstände.

OTS0205
16.03.2015 20:51
 

Die Aufblähung des Dax, Marktkommentar von Christopher Kalbhenn

Selbst gestandene Börsenprofis kommen aus dem Staunen nicht mehr heraus, und sie geben unumwunden zu, das nicht vorausgesehen zu haben.

OTS0227
13.03.2015 20:56
 

An die Substanz, Kommentar zur Bilanz der deutschen Sparkassen von Bernd Wittkowski

Auch für die Sparkassen gilt der Karl Valentin et al.

OTS0254
12.03.2015 20:56
 

Von Freude und Fracht, Kommentar zur Deutschen Post von Walther Becker

Das erfreut uns sehr", sagt Frank Appel, "wir freuen uns" und "ich bin hoch erfreut" über eine "erfreuliche Entwicklung": Der Vorstandschef hat sich bei der Präsentation der Ergebnisse der Deutschen Post …

OTS0245
11.03.2015 20:51
 

Neuer Schwung, Kommentar zur Credit Suisse von Daniel Zulauf

Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Wäre dieses geflügelte Wort nicht längst im Umlauf, man hätte es spätestens gestern erfinden müssen.

OTS0227
10.03.2015 20:51
 

Verflixtes siebtes Jahr, Kommentar zur Aktienhausse von Christopher Kalbhenn

Das aktuelle Börsenjahr wird als eines der spektakulärsten in die Finanzmarktgeschichte eingehen.

OTS0170
09.03.2015 20:51
 

Jetzt geht's los! - Marktkommentar von Kai Johannsen

Zum Auftakt der neuen Handelswoche geht es los. Nun wird die Europäische Zentralbank (EZB) zusammen mit den nationalen Notenbanken die Märkte mit einer gewaltigen Menge Liquidität fluten.

OTS0226
06.03.2015 21:01
 
vorige Seite nächste Seite