GLOBAL 2000

vorige Seite Seite 3 von 117 nächste Seite

GLOBAL 2000: Marrakesch demonstriert Geschlossenheit für Klimaschutz

Vorbereitungen für Implementierung von Paris haben gestartet. Zu wenig Ambition das größte Problem.

OTS0205
18.11.2016 14:44
 

GLOBAL 2000: Unfassbares Unterbinden kritischer CETA-Stimmen im EU-Parlament

EU-Parlaments-Präsidium untersagt Ausschüssen Stellungnahmen zu CETA

OTS0157
18.11.2016 12:56
 

GLOBAL 2000 kritisiert österreichische Klimapolitik und fordert Nägel mit Köpfen

Umweltminister Andrä Rupprechter muss Klimabilanz Österreichs verbessern und mehr Unterstützung für Entwicklungsländer leisten.

OTS0146
17.11.2016 11:53
 

GLOBAL 2000: Österreich landet bei internationalem Klimaschutzranking auf hinteren Rängen

Nur Platz 41 von 58 bewerteten Ländern im „Climate Change Performance Index” – Kein gutes Zeugnis für Österreichs Klimaschutzpolitik.

OTS0122
16.11.2016 11:43
 

GLOBAL 2000 fordert doppelte Entschlossenheit im Kampf gegen die globale Erwärmung

Heute startet mit der Ankunft der politischen Vertreter das High-Level Segment der Klimakonferenz von Marrakesch

OTS0048
15.11.2016 10:00
 

FPÖ-Politiker Haimbucher erhält Black Globe Award 2016

GLOBAL 2000, Greenpeace und WWF verleihen Negativpreis an Klimaschutzbremser.

OTS0055
14.11.2016 10:11
 

Einladung zur Veranstaltung ENERGIEZUKUNFT 2050: Ein Jahr nach Paris – vom Verhandeln zum Handeln

Präsentation des Bloomberg New Energy Outlook 2016 und Strategien in Österreich zur Erreichung der Pariser Klimaziele

OTS0131
07.11.2016 12:57
 

GLOBAL 2000: Marrakesch muss Weg zur Erreichung der Klimaziele ebnen

Anpassung nationaler Klimaschutzpläne und Fahrplan für Unterstützung von Entwicklungsländern müssen ins Zentrum der Diskussionen gestellt werden.

OTS0019
07.11.2016 09:19
 

Allianz für Klimagerechtigkeit fordert Österreich zu einem fairen Anteil am internationalen Klimaschutz auf

Sowohl bei Reduktion von Treibhausgasen, als auch bei der Unterstützung von Entwicklungsländern ist Österreich säumig

OTS0032
03.11.2016 09:09
 

Weltklimavertrag: Österreich kann bei Plus-Energiehäusern weltweit führend werden

Anlässlich des Inkraftretens des Weltklimavertrags am 4.11. haben GLOBAL 2000 und Gap-Solution zum Lokalaugenschein in das ökologische Haus der Zukunft ins Mühlviertel geladen.

OTS0163
02.11.2016 14:53
 

Atomkraftwerk Dukovany: Verlängerung ohne Prüfung bricht internationales Recht

GLOBAL 2000 bringt mit internationaler Koalition Beschwerde bei UN ein

OTS0095
02.11.2016 11:53
 

GLOBAL 2000 zu CETA: Kein Grund zum Jubel, kein Grund zur Trauer

CETA-Unterzeichnung bedeutet noch kein Inkrafttreten des Abkommens

OTS0029
30.10.2016 14:52
 

Aviso: GLOBAL 2000: Österreich kann Weltmarktführer im Bereich Null-Emissionshäuser werden

Einladung von GLOBAL 2000 & Passivhaussanierer GAP-Solution: 2.11. Besichtigung des ökologischen Hauses der Zukunft + Klima-Pressehintergrundgespräch im Vorfeld der Cop22

OTS0181
27.10.2016 14:54
 

GLOBAL 2000: CETA-Gefeilsche ein Armutszeugnis für die EU

Wenn massiver Druck aus einem Nein ein Ja macht - Next Stop EU-Parlament

OTS0147
27.10.2016 13:06
 

GLOBAL 2000: Festhalten an CETA-Unterzeichnung ist Gipfel an undemokratischem Vorgehen

Blamable Aktion der EU-Spitze birgt Chance auf demokratischen Neubeginn

OTS0034
25.10.2016 09:40