GLOBAL 2000

vorige Seite Seite 1 von 117 nächste Seite

Flughafen Wien Urteil: Angriffe auf Richter durch Politik und Medien sind gefährlich für den Rechtsstaat

ÖKOBÜRO und GLOBAL 2000: Über Urteil, Klimaschäden des Flugverkehrs und Lösungsansätze sollte ab jetzt sachlich diskutiert werden.

OTS0032
23.02.2017 09:28
 

GLOBAL 2000-Kritik: „Kleine Ökostromgesetznovelle“ bringt weniger Ökostrom und mehr CO2-Emissionen

Negatives Signal vor dem Start des E-Mobilitätspakets der Bundesregierung, Möglichkeiten für Verbesserungen sind gegeben.

OTS0021
21.02.2017 09:25
 

GLOBAL 2000: Politik muss umdenken und Gerichtsentscheid zur dritten Flughafenpiste als große Chance begreifen!

UmweltschützerInnen sind entsetzt über die einseitigen Bewertungen von Teilen der Politik und Wirtschaft und veröffentlichen eine Analyse des Gerichtserkenntnisses.

OTS0014
16.02.2017 08:43
 

GLOBAL 2000: CETA-Zustimmung im Europaparlament enttäuschend

EU-Parlament setzt sich über BürgerInnen-Interessen hinweg – Nationalrat muss CETA jetzt Absage erteilen und Volksbegehren ernst nehmen

OTS0137
15.02.2017 12:18
 

Informationschaos in AKW Mochovce -- Start Inbetriebnahmeverfahren Reaktor 3 und 4

GLOBAL 2000 fordert diplomatischen Einsatz des Bundeskanzlers für von Slowakei zugesagte grenzüberschreitende Prüfung.

OTS0096
14.02.2017 11:44
 

GLOBAL 2000 begrüßt Nachdenkpause für Energiestrategie in Oberösterreich

Öffentliche Konsultation und Nachbesserungen jetzt vordringlich.

OTS0050
13.02.2017 10:42
 

GLOBAL 2000 kritisiert geplanten „Salto rückwärts“ in oberösterreichischer Energiepolitik

Mit neuer Energiestrategie präsentiert sich die oberösterreichische Landesregierung um Wirtschaftslandesrat Michael Strugl unentschlossen und rückschrittlich

OTS0015
12.02.2017 10:19
 

GLOBAL 2000: Startschuss für Europäische Bürgerinitiave gegen Glyphosat

Breite Koalition fordert Aus von Glyphosat, Transparenz im Zulassungsverfahren und Reduktion des Pestizideinsatzes

OTS0017
08.02.2017 09:00
 

GLOBAL 2000: Sauberes Trinkwasser für die Tschernobylkinder

Stadträtin Ulli Sima, Wiener Stadtwerke und Wiener Wasser übergeben Wasseraufbereitungsanlagen für die Tschernobylkinder im Wert von 80.000 Euro.

OTS0019
02.02.2017 09:09
 

CETA-Volksbegehren: 562.552 Unterschriften FÜR hohe Standards im Umweltschutz!

GLOBAL 2000 begeistert über sensationelles Ergebnis und klares Signal der ÖsterreicherIn-nen an Nationalrat und Europaparlament

OTS0187
30.01.2017 20:55
 

EU-Abstimmung: Mehrheit der EU-Staaten gegen Gentechnik, aber keine qualifizierte Mehrheit

GLOBAL 2000: Großer Erfolg und klares Zeichen - Gentechnik hat in der EU keine Zukunft

OTS0120
27.01.2017 13:05
 

Europaparlament-Handelsausschuss Abstimmung : Durchwinken und Übertönen der Kritik macht CETA nicht besser

GLOBAL 2000 ruft zur Unterzeichnung des CETA-Volksbegehrens in Österreich auf - Nationale Parlamente werden unfairen Handelspakt stoppen

OTS0052
23.01.2017 10:28
 

GLOBAL 2000: Negative Klimabilanz ist Auftrag zum Handeln

Die Bundesregierung muss jetzt Maßnahmen auf den Weg bringen, um Österreich klimafit zu machen.

OTS0122
17.01.2017 12:15
 

GLOBAL 2000 begrüßt Energiewende als zentrales Vorhaben in Kerns Plan A

Die Richtung stimmt, die Pläne zur Umsetzung sind aber noch unausgegoren.

OTS0103
12.01.2017 11:22
 

Knappe CETA-Abstimmung im Umweltausschuss des EU-Parlaments ist große Enttäuschung

Empfehlung zur Zustimmung für den EU-Kanada-Handelspakt zeigt bei einigen ParlamentarierInnen grobes Unverständnis der Gefahren.

OTS0053
12.01.2017 10:06
 
vorige Seite nächste Seite