FOREF Forum für Religionsfreiheit Europa

vorige Seite Seite 1 von 3 nächste Seite

DEUTSCHLAND: Kontroverse um „Zwölf Stämme“ – Soziologin warnt vor gezielter Desinformation durch Sektenexperten

Wie eine Glaubensgemeinschaft durch aufgestachelte Behörden schikaniert wird.

OTS0004
07.01.2015 08:13
 

Kronen Zeitung wird um Richtigstellung ersucht: Kulturförderung geht zu 100% an Künstler und Künstlerinnen!

Der Artikel "'Irrtum' in Wien: Steuergeld für umstrittene Moon-Sekte" vom 15.11.2014 in der Kronen Zeitung sorgt für Entrüstung beim Verein "Föderation für Weltfrieden - Universal Peace Federation …

OTS0011
24.11.2014 09:00
 

Neues Islamgesetz: Österreichische Muslime beklagen Entmündigung durch den Staat!

Experten kritisieren restriktive „Sonderbehandlung“ des Islams und fordern finanzielle Transparenz für alle(!) anerkannten Religionsgesellschaften

OTS0024
30.10.2014 09:00
 

European Court of Human Rights fails to protect religious freedom

Threat of full-face veil to "open, personal relationships" trumps human rights

OTS0229
03.07.2014 17:10
 

European Court of Human Rights fails to protect religious freedom

Threat of full-face veil to "open, personal relationships" trumps human rights

OTE0006
03.07.2014 17:10
 

Forum Religionsfreiheit Europa (FOREF): Aaron Rhodes neuer Präsident

Der international anerkannte Menschenrechtsexperte Dr. Aaron Rhodes übernimmt die Funktion des Präsidenten beim Menschenrechtsverein FOREF (Sitz in Wien).

OTS0024
05.04.2014 11:00
 

Ist die Japanische Justiz auf einem Auge blind?

Menschenrechtsorganisationen sind empört über die Nachlässigkeit der japanischen Behörden bezüglich der Strafverfolgung von schweren Vergehen

OTS0025
19.03.2013 09:00
 

Italien will weltweit Religionsfreiheit beobachten

In einer Pressekonferenz präsentierte das italienische Außenministerium in Rom seinen Plan, ein weltweites Observierungssystem für Religionsfreiheit (Religious Freedom Observatory) zu etablieren.

OTS0020
19.07.2012 09:01
 

BRÜNNER: Volksbefragung zum Bau des buddhistischen Tempels in Gföhl (NÖ) verfassungswidrig

Nach Volksbefragung: NEIN zum Stupa-Bau - Opponenten-Hetzschrift an Gehässigkeit, Unterstellungen und Feindseligkeiten nicht zu überbieten

OTS0210
02.03.2012 15:22
 

Buchneuerscheinung: "Neue Religiöse Bewegungen"

Gesellschaftliche Dramatisierungsstrategien und soziale Wirklichkeit

OTS0067
28.12.2011 12:34
 

Nationalrat ignoriert religiöse Anliegen von 6 Millionen Österreichern.

Bekenntnisgemeinschaftsgesetz 2011 ist menschrechtswidrig.

OTS0015
06.07.2011 08:22
 

Sektenhetze für die Quote - Puls 4 am Puls der Zeit?

In "ÖSTERREICH UNDERCOVER" begibt sich eine mehrköpfige Redaktion mit versteckter Kamera auf die Suche nach der Wahrheit.

OTS0270
14.04.2011 17:54
 
OTS0142
22.03.2011 11:53
 

FOREF - Kommentar: Wer braucht eine Bundesstelle für Sektenfragen?

Seit 1998 gibt es die Bundesstelle für Sektenfragen mit Sitz in Wien.

OTS0016
20.11.2010 09:18
 

Religiöse Intoleranz und Diskriminierung in ausgewählten Ländern Europas

Einladung zum Symposium im Meerscheinschloss der UNI Graz, 27.-28. Mai

OTS0242
10.05.2010 17:30
 
vorige Seite nächste Seite