NÖ Landesregierung, Abteilung Landentwicklung

vorige Seite Seite 1 von 2 nächste Seite

Nachhaltige Landnutzung im Donauraum

Pröll: Verbindung von Wissenschaft, Umsetzungspartnerschaften und Bewusstseinsbildung bringt starke Impulse für die Regionen Europas!

Ausstellung SOILART eröffnet: Kunst und Engagement für unseren Boden!

Wilfing: 35.000 SchülerInnen aus 4 Staaten zeigen mit tollen Kunstwerken auf!

Internationaler Weltbodentag im NÖ Landesmuseum

Pernkopf: NÖ hat europaweit die meisten Bodenbündnis-Mitglieder

Europäische Bodenexperten treffen sich in St. Pölten

"Unser Boden ist eine begrenzte Ressource und nicht beliebig vermehrbar. Es geht darum Boden sinnvoll zu nützen und sorgsam zu schützen.

Wettbewerb "Unsere Heimat": Junge Künstler werden ausgezeichnet

Umweltlandesrat Pernkopf und Bauernbunddirektorin Tanner über Rekordbeteiligung von 77 Schulen erfreut

Bodenschutz-Netzwerk verbindet NÖ mit dem ganzen Donauraum

Pernkopf: Zusammenarbeit mit den Donauländern stärkt die Regionen durch Erfahrungsaustausch und Umsetzungsbeispiele aus der Praxis!

SONDAR: NÖ Initiative für Bodenschutznetzwerk im Donauraum

Pernkopf: Zusammenarbeit mit den Donauländern bringt kräftige Impulse für den vorsorgenden Bodenschutz!

Vernissage "mit den Farben der Erde" im Landhaus eröffnet

Pernkopf: Großartiges Engagement von Schülern und Lehrern

Schneeschaufel & Co: neue Produkte aus alten Mülltonnen

Nachhaltige Produktinnovationen schaffen sinnvolle Arbeit für Sozialprojekte

Recyclingprodukt: "Feurwehr-Einsatzschieber" erleichtert Aufräumarbeiten nach Hochwasser

"Das Modell der 'sozialen Produktion', wo Einrichtungen des zweiten und dritten Arbeitsmarktes sinnvolle, umweltgerechte Qualitätsprodukte herstellen, ist ein konkreter Weg zur Nachhaltigkeit", stellte …

Boden als Indikator für Hochwasserereignisse

"Der Boden speichert seit Jahrtausenden sämtliche Informationen über Hochwasserereignisse.

Europäisches Bodenbündnis tagt in Tulln

"Der Boden ist die Grundlage unseres Lebens. Mehr als 90% aller Nahrungsmittel stammen aus dem Boden.

Kreativwettbewerb "Kraft des Bodens":

Tolle Beteiligung, 12 Sieger im NÖ Landhaus gekürt!

NÖ "Weltbodenfest" in Kaumberg: Aktiv für Boden und Klima

"Niederösterreich hat europaweit die meisten Bodenbündnis-Mitglieder. Regionen, Gemeinden und Schulen engagieren sich für den Bodenschutz. Der Boden ist für die Produktion unserer Nahrung und für den …

Soziale Produktion - Ein Projekt der österreichischen Nachhaltigkeitsstrategie

"Besser ein Produkt mit Herz als tausend ohne Seele! -Niederösterreichs Sozialinitiativen und -projekte bieten schon jetzt viele nachhaltige Produkte und Dienstleistungen an.

vorige Seite nächste Seite