Verein "Initiative Denkmalschutz"

vorige Seite Seite 1 von 3 nächste Seite

OTS0005
14.03.2017 08:08
 

Hochhausprojekt Eislaufverein: Strategische Welterbevernichtung statt Strategische Umweltprüfung (SUP). Pressegespräch Mittwoch, 1.3. 9 Uhr

Wird die Wiener Innenstadt durch das Hochhausprojekt ersticken? Die List Rechtsanwalts GmbH und die Initiative Denkmalschutz informieren über die Mängel der SUP des Projekts am Heumarkt

OTS0050
27.02.2017 10:09
 

Initiative Denkmalschutz: Causa Bauernmarkt 21 in Wiener Innenstadt ist ein Skandal! Abriss in Schutzzone und UNESCO-Weltkulturerbe

Das Ressort von Stadtrat Michael Ludwig (SPÖ), die Baupolizei (MA 37), konnte - wie allzu oft - die Erhaltungspflicht nicht durchsetzen! Warum? Das bleibt wie üblich intransparent!

OTS0021
15.02.2017 08:44
 

Hochhausprojekt Eislaufverein: Stadt Wien auf Weg zum Rechtsbruch! Do., 2.2. Start des Flächenwidmungsverfahrens (öffentliche Auflage)

Initiative Denkmalschutz: Bürgermeister Häupl muss seine Behauptung, das List-Rechtsgutachten sei "fachlich nicht zu halten" belegen! Dr. List liefert indes weitere Beweise!

OTS0016
31.01.2017 09:00
 

Hochhausprojekt Eislaufverein: Wiener Stadtregierung vor Rechtsbruch! Initiative Denkmalschutz: Gemeinde- / Bezirksräte vor Amtsmissbrauch?

Rechtsanwalt Dr. Wolfgang List bestätigt: Welterbekonvention ist Bundesgesetz und muss von Stadt Wien eingehalten werden!

OTS0011
24.01.2017 08:20
 

Initiative Denkmalschutz: Hochhausprojekt Eislaufverein - Stadt Wien zielsicher auf dem Weg zur Aberkennung des UNESCO-Welterbetitels!

Wie lange glaubt die Stadt Wien die Öffentlichkeit täuschen zu können? Kulturminister Thomas Drozda (SPÖ) muss jetzt aktiv werden und auf Einhaltung Republik-Vertrag mit UNESCO pochen!

OTS0035
14.12.2016 09:52
 

Wien-Leopoldstadt: Ehem. Grand Hotel National muss erhalten bleiben! Initiative Denkmalschutz unterstützt die soeben gestartete Petition

Ein wichtiges Frühwerk des berühmten Ringstraßenarchitekten Theophil Hansen am Karmeliterplatz soll - trotz Schutzzone - für die Erweiterung eines Spitals abgerissen werden.

OTS0014
10.11.2016 08:33
 

Hitler Geburtshaus: Hohe Politik täuscht Öffentlichkeit! Enteignung als Vorwand für Zerstörung? Initiative Denkmalschutz fordert Erhalt!

Nun ist es ausgesprochen: "Vollständige Beseitigung" des denkmalgeschützten Adolf Hitler Geburtshauses soll durch geplantes "Enteignungsgesetz" ermöglicht werden!

OTS0008
19.09.2016 08:40
 

Hitler Geburtshaus: Aufhebung des Denkmalschutzes durch die Hintertür? Initiative Denkmalschutz kritisiert Enteignungsgesetz

Für ein würdiges Gedenken an die schreckliche Zeit des Nationalsozialismus ist Abriss weder nötig noch richtig!

OTS0014
12.07.2016 08:55
 

Hochhausprojekt Eislaufverein: Wie lange duldet Minister Ostermayer, dass Wien seinen Welterbetitel für Spekulanten aufs Spiel setzt?

Im Vorjahr hat das UNESCO-Welterbekomitee beschlossen, eine internationale Expertenmisson nach Wien zur Begutachtung des beanstandeten Hochhausprojektes "Hotel InterContinental - Wiener Eislaufverein" zu …

OTS0014
23.03.2016 08:56
 

Türkenwirt (TÜWI): Rettung für Gründerzeitbau in Döbling gestartet Petition Initiative Denkmalschutz gemeinsam mit Wiener Cottage Verein

Der Gründerzeitbau TÜWI in der Peter Jordan-Straße 76 soll - trotz Erhaltungswürdigkeit und Schutzzone - für die Erweiterung der Universität für Bodenkultur (BOKU) abgerissen werden.

OTS0008
09.02.2016 08:35
 

Initiative Denkmalschutz: Gründerzeithaus Hetzgasse 8 muss erhalten bleiben. Demonstration am Do., 3. September vor Ort im 3. Bezirk

Dammbruch im historischen Stadtbild? Öffentliches Interesse für Gründerzeithausabriss und Aufhebung des Mieterschutzes?

OTS0005
27.08.2015 08:25
 

SOS Kulturerbe und Naturerbe Wien - 30 Initiativen demonstrieren gegen die fortschreitende Zerstörung in Wien: Do, 24. September 2015

Ob Denkmalschutz, Naturschutz oder das historische Stadtbild: Immer mehr WienerInnen nehmen zügellose Immobilien-spekulationen und laufende Zerstörungen auf Kosten des Natur- und Kulturerbes nicht mehr …

OTS0028
24.08.2015 10:05
 

UNESCO erteilt Hochhausprojekt Eislaufverein klare Absage - Wien droht Weltkulturerbestatus zu verlieren

Bei seiner Sitzung in Bonn (28.6.-8.7.) hat das UNESCO-Welterbekomitee das auf dem Eislaufverein geplante Hochhaus einstimmig abgelehnt (siehe: http://whc.unesco.org/en/sessions/39com, S.152f.).

OTS0006
22.07.2015 08:25
 

Initiative Denkmalschutz warnt vor Umwidmung der Rostock-Villa in Klosterneuburg: Morgen soll Vorentscheidung im Gemeinderat fallen

Morgen, Freitag, beabsichtigt die Stadtgemeinde Klosterneuburg den Verzicht auf das in der Öffentlichkeit hitzig diskutierte Vorkaufsrecht der Rostock-Villa zu beschließen, nachdem die denkmalgeschützte …

OTS0049
23.04.2015 09:40
 
vorige Seite nächste Seite