ÖKOBÜRO - Allianz der Umweltbewegung

vorige Seite Seite 1 von 2 nächste Seite

ÖKOBÜRO: Österreich braucht starke Umweltanwaltschaften!

ÖVP/FPÖ Regierungsmehrheit in OÖ diskutiert Entmachtung der Landesumweltanwaltschaft und prolongiert Rechtsunsicherheit wegen säumiger Umsetzung der Aarhus Konvention.

OTS0043
22.04.2016 09:55
 

ÖKOBÜRO: Chance Energieinfrastrukturpaket vertan – retten was zu retten ist!

Weiter Rechtsunsicherheit für Projektwerber. Strategische Umweltprüfung am Runden Tisch könnte für Stromnetzprojekte Sicherheit bringen.

OTS0109
22.01.2016 12:08
 

ÖKOBÜRO zu Informationsfreiheitsgesetz: Schlupflöcher schließen und Fristen verkürzen

Allianz der Umweltbewegung kritisiert: grenzenlose Ausnahmen und 16 Wochen für Auskünfte

OTS0069
17.12.2015 10:44
 

ÖKOBÜRO: Überprüfung am Runden Tisch als Chance für Netzausbau und Energiewende

Strategische Umweltprüfung (SUP) am Runden Tisch für Konsens zu grundsätzlichen strittigen Fragen und um Übertragungsnetz-UVPs zu entlasten und zu beschleunigen.

OTS0085
18.11.2015 10:50
 

ÖKOBÜRO: EuGH-Urteil verbessert NGO-Rechtsschutz in UVP

Umweltorganisationen gehen in nur im Ausnahmefall zu Gericht

OTS0060
16.10.2015 10:25
 

ÖKOBÜRO: Umweltminister Rupprechter immer noch säumig bei Aarhus-Klagerecht für Umweltorganisationen

Parteistellung muss zurück in AWG-Novelle. Klarstellung des Ministers im Umweltausschuss gefordert.

OTS0049
29.09.2015 10:28
 

ÖKOBÜRO nimmt | naturschutzbund | in die Allianz der Umweltbewegung auf

ÖKOBÜRO - Allianz der Umweltbewegung begrüßt den Naturschutzbund Österreich als neue Mitgliedsorganisation.

OTS0182
21.05.2015 13:25
 

Biomassekraftwerk Klagenfurt: Umweltgesetze sind auch bei Erneuerbaren Energien einzuhalten

Bundesverwaltungsgericht stärkt Rechtsschutz der Umweltorganisationen

OTS0144
25.02.2015 12:53
 

ÖKOBÜRO: Rechtliche Säumigkeit Österreichs begünstigt Umweltskandale

Aarhus Vertragsstaatenkonferenz der Vereinten Nationen rügt Österreich wegen Ausschluss von Zivilgesellschaft – ÖKOBÜRO und GLOBAL 2000 bringen Beschwerde ein

OTS0086
10.12.2014 11:13
 

Reminder ÖKOBÜRO-PK: Rechtliche Säumigkeit Österreichs begünstigt Umweltskandale in Korneuburg, Ohlsdorf und Kärntner Görtschitztal

Vereinte Nationen verurteilen Österreich wegen Ausschluss der Zivilgesellschaft von Umweltverfahren - EU droht mit Klage

OTS0155
09.12.2014 13:16
 

Aviso ÖKOBÜRO-PK: Rechtliche Säumigkeit Österreichs begünstigt Umweltskandale in Korneuburg, Ohlsdorf und Kärntner Görtschitztal

Vereinte Nationen verurteilen Österreich wegen Ausschluss der Zivilgesellschaft von Umweltverfahren - EU droht mit Klage

OTS0179
05.12.2014 14:13
 

ÖKOBÜRO/Armutskonferenz: Einladung zur Konferenz "UMwelt SOzial BESSER"

Mit Umweltschutz Armut bekämpfen, mit Armutsbekämpfung die Umwelt schützen!

OTS0206
03.11.2009 13:59
 
OTS0050
21.11.2007 09:51
 

Regierung bittet Steuerzahler für Umweltschäden zur Kasse

Umweltorganisationen fordern Verursacherprinzip im Umwelthaftungsgesetz

OTS0089
09.05.2007 10:23
 

Markus Piringer neuer Geschäftsführer des ÖKOBÜRO

Seit Anfang April 2007 hat das Ökobüro eine neue Spitze

OTS0109
23.04.2007 11:51
 
vorige Seite nächste Seite