Anti Atom Komitee

vorige Seite Seite 1 von 9 nächste Seite

Offener Brief an Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner – Anti Atom Komitee, GLOBAL 2000 und Erneuerbare Energie Österreich

Bei Stromkennzeichnung in Österreich sind massive Rückschritte zu befürchten - dringender Handlungsberdarf des Wirtschaftsministers

OTS0140
25.11.2016 12:07
 

Wasserkraftzertifikate – Kritik des Anti Atom Komitees greift

Obwohl der Verkauf von Atomstrom in Österreich verboten ist, werden große Mengen an Atomstrom importiert. Billige Wasserkraftzertifikate machen das möglich.

OTS0165
13.10.2016 13:05
 

EU Kommission mit abstrusem Uraltkonzept für Atomenergie

Nach einem Bericht im online Magazin „Der Spiegel“ versucht die Kommission mit einem Uraltkonzept einen Neuanlauf zur Förderung der unwirtschaftlichen Atomenergie.

OTS0156
17.05.2016 15:58
 

Vor 30 Jahren war Tschernobyl – Was tun wir, wenn gestern Temelin war?

Das Anti Atom Komitee gedachte den Opfern von Tschernobyl und versuchte Antwort auf die Frage zu finden – Was tun wir, wenn gestern Temelin war?

OTS0185
26.04.2016 14:46
 

TTIP Akteneinsicht ist pure Verhöhnung des deutschen Bundestages.

Die EU - Kommission verabschiedet sich immer mehr von der Demokratie und verhöhnt Parlamentarier.

OTS0203
04.02.2016 16:05
 

Energiekostenstopp des Vereins für Konsumenteninformation(VKI)– deutscher Stromhändler Bestbieter - Stromherkunft offenlegen

Mit maxenergy war ein deutscher Stromhändler Bestbieter. Das Anti Atom Komitee fordert völlige Transparenz der Stromherkunft.

OTS0145
14.01.2016 13:56
 

AKW Dukovany – Staatsanwaltschaft ermittelt

Schlampereien im AKW Dukovany bei der Überprüfung von Schweißnähten. Nun ermittelt sogar die Staatsanwaltschaft gegen die beauftragte Firma.

OTS0156
26.11.2015 12:24
 

Bravo NÖ! 100% Strom aus erneuerbaren Energieträgern, aber - Geschäfte mit Atomstrom florieren weiterhin prächtig

Das Anti Atom Komitee ist über den Erfolg in NÖ erfreut, bemängelt aber, dass 37 Jahre nach der Volksabstimmung zum AKW Zwentendorf noch immer Atomstrom nach Österreich fließt

OTS0190
05.11.2015 16:38
 

AKW Dukovany – Reaktorschweißnähte unsicher – Österreich muss Stilllegung fordern

Probleme im AKW Dukovany grösser als zugegeben. Atomaufsichtsbehörde forderte die Abstellung. Anti Atom Komitee fordert Stilllegung!

OTS0154
15.10.2015 12:33
 

Geschäfte mit Atomstrom florieren weiterhin prächtig - Anti Atom Komitee fordert Ende der Irreführung der Bevölkerung!

Die Pressemeldung der e-control, dass Österreich atomstromfrei sei, ist de facto falsch! Österreich importiert Atomstrom!

OTS0145
21.09.2015 12:36
 

Temelin - Erneute Panne beweist Gefahrenpotential

Diese Defekte können Folge der Turbinenvibrationen zu Beginn der Inbetriebnahme sein. Anti Atom Komitee fordert Prüfung des AKWs. Umweltminister Rupprechter muss seine Aussage revidieren.

OTS0172
04.09.2015 16:11
 

Entscheidung des EU Parlaments – Grenzwerte für verstrahlte Lebensmittel weiterhin auf Super GAU Niveau

Bei zwei Schluck Wasser pro Tag ist das Limit erreicht. Das Anti Atom Komitee fordert: Kanzler Faymann darf im EU Rat dem nicht zustimmen

OTS0100
06.08.2015 13:59
 

Störfall in Temelin - Radioaktivität ausgetreten. Menge unklar.

Ausmaß des Störfalls in Temelin unklar. Radioaktivität auf dem Dach des Reaktors belegt Freisetzung. Anti Atom Komitee fordert Aufklärung.

OTS0112
06.07.2015 12:41
 

Zahlen des Anti Atom Komitees bestätigt – über 100 Milliarden Förderungen für britisches AKW

Studie des deutschen Instituts „brainpool“ bestätigt Berechnungen des Anti Atom Komitees. Über 100 Milliarden Euro an Steuergeldern sollen in die Kassen des Atomlobby fließen.

OTS0198
23.06.2015 13:48
 

Schlechte Karten für Hinkley Point C – nicht nur unwirtschaftlich sondern auch gefährlich. AKW gerät zunehmend in Kritik.

AKW gerät zunehmend in Kritik. Sicherheitsmängel immer deutlicher. Britische Finanzexperten zweifeln bereits.

OTS0197
18.06.2015 13:54
 
vorige Seite nächste Seite