Omnia Communication-Centers GmbH

Glücksspiel: Spielerschutz im Brennpunkt

Neue Web-Site startet mit offenem Informationsportal

OTS0009
12.01.2010 08:30
 

Omnia - bwin Widerrruf

"Die bwin International Ltd.

OTS0099
21.10.2008 11:01
 

EU-Kommissar McCreevy bestätigt: Europäische Kommission stellt Glücksspielmonopole der Mitgliedstaaten nicht in Frage

Die Europäische Kommission bestätigte nun das Wiener Online-Unterhaltungsspielunternehmen Omnia Communication-Centers GmbH.

OTS0168
14.08.2007 17:02
 

Viel Lärm um nichts II: Omnia Communication-Centers GmbH zur Berichterstattung in der "Presse" vom 25.7.2007

Die Omnia Communication-Centers GmbH sieht sich veranlasst, zur Berichterstattung in der "Presse" und deren Online-Ausgabe vom 25.7.2007 über ihre Verfahren gegen Online-Glücksspielanbieter ohne …

OTS0067
26.07.2007 10:13
 

Viel Lärm um nichts: Omnia Communication-Centers GmbH zur Berichterstattung im "Standard" vom 4.7.2007

Die Omnia Communication-Centers GmbH sieht sich veranlasst, zur Berichterstattung im "Standard" und dessen Online-Ausgabe über ihre Verfahren gegen Online-Glücksspielanbieter ohne österreichische …

OTS0228
05.07.2007 13:44
 

Omnia Communication-Centers GmbH: Klage gegen bwin nach wie vor anhängig

Entgegen der Mitteilung der bwin Interactive Entertainment AG vom 22.5.2007 wies das Handelsgericht Wien keineswegs die von der Omnia Communication-Centers GmbH gegen die bwin Interactive Entertainment AG …

OTS0286
22.05.2007 16:59
 

Onlineglücksspiele ohne Österreichische Konzession - und die Werbung dafür sind unzulässig

In einem Verfahren über die Beschwerde der Omnia Communication-Centers GmbH gegen den ORF wegen der Ausstrahlung von Werbespots für bwin.com und bet-at-home.com holte der Bundeskommunikationssenat eine …

OTS0229
21.05.2007 16:03
 

Glücksspiel: Klage gegen bwin

Omnia Communication-Centers GmbH beantragt einstweilige Verfügung, um Glücksspielangebote von Bwin in Österreich zu stoppen.

OTS0033
02.04.2007 09:57
 

Glücksspiel: Aus für bwin & Co. In Österreich?

EuGH bestätigt österreichische Glücksspielrechtslage und lässt Verbot von Glücksspielen ohne Konzession ausdrücklich zu

OTS0286
06.03.2007 16:15