Europäisches Forum Alpbach

vorige Seite Seite 1 von 5 nächste Seite

Europäisches Forum Alpbach besetzt Beratungsgremien neu

Exzellente ForscherInnen aus aller Welt beraten das Europäische Forum Alpbach

OTS0094
21.10.2016 11:35
 

Grundtenor der Alpacher Gespräche: Im Zweifel für Europa

Über 5.000 TeilnehmerInnen aus 102 Nationen legten in Alpbach die Spur für eine neue Aufklärung

OTS0016
03.09.2016 10:57
 
OTS0099
29.08.2016 14:41
 
OTS0080
26.08.2016 12:03
 

Alpbach Vorschau: Politische Gespräche starten im Kontext außenpolitischer Spannungen

Politische Gespräche und Rechtsgespräche starten am Sonntag

OTS0095
25.08.2016 12:09
 

Alpbach Update: Hochschulgespräche am 24. August im Zeichen der Wissenschaftskommunikation

Keynote des langjährigen "Science" Herausgebers Alan I. Leshner

OTS0117
22.08.2016 16:33
 
OTS0025
21.08.2016 16:38
 

Alpbach Update: Jean-Claude Juncker eröffnet Europäisches Forum Alpbach 2016

Festkonzert im erweiterten Congress Centrum Alpbach

OTS0116
18.08.2016 13:12
 

Pressegespräch zum Start des Europäischen Forums Alpbach 2016

Führung durch das erweiterte Congress Centrum Alpbach

OTS0110
11.08.2016 13:05
 

Einladung zum Pressegespräch "Energieforum Alpenraum", 17. Mai 2016, Bozen

Mit Franz Fischler (Europäisches Forum Alpbach), Richard Theiner (Südtiroler Energielandesrat) und Wolfram Sparber (Alperia AG)

OTS0063
10.05.2016 10:53
 

Europäisches Forum Alpbach 2016: Bereit für eine "Neue Aufklärung"?

Franz Fischler stellt Programm und SprecherInnen des Europäischen Forums Alpbach 2016 vor

OTS0146
13.04.2016 12:43
 

Europäisches Forum Alpbach schreibt 700 Stipendien aus

Bewerbungsphase läuft bis zum 31. März 2016

OTS0117
26.02.2016 12:12
 

Sonja Jöchtl leitet ab sofort die Stiftung des Europäischen Forums Alpbach

Das Europäische Forum Alpbach verstärkt seine Stiftungsaktivitäten

OTS0097
14.01.2016 11:46
 

Studie: Positives Europa-Bild der Österreicher bleibt stabil

Veränderungen in Kultur und Wirtschaft werden negativ gesehen

OTS0137
18.11.2015 12:10
 

Einladung zur Tagung "Das Potenzial Europas | 18. bis 20. November 2015 | Innsbruck

Expertinnen und Experten analysieren die kulturellen und wirtschaftlichen Ressourcen Europas

OTS0064
08.10.2015 10:36
 
vorige Seite nächste Seite