Freiheitlicher Parlamentsklub - FPÖ

vorige Seite Seite 1 von 1.515 nächste Seite

FPÖ: Karlsböck: Aufstockung der Studienbeihilfe ist alte freiheitliche Forderung

Ob es sich wieder nur um eine Ankündigung der Bundesregierung handelt oder den Worten endlich Taten folgen, wird sich am kommenden Mittwoch im Wissenschaftsausschuss erweisen

OTS0165
20.02.2017 16:25
 

FPÖ: Aviso: Morgen Pressekonferenz HC Strache: „Eurofighter-Ausschuss“ und „Korruption im Gesundheitswesen?"

Hiermit laden wir die Kolleginnen und Kollegen der Medien zu folgendem Termin ein:

OTS0089
20.02.2017 11:57
 

FPÖ-Wurm: Gesundheitsministerium verordnet Abzocke gegen E-Dampfer

Bürokratische Gebührenlawine durch AGES muss gestoppt werden

OTS0061
20.02.2017 11:02
 
OTS0051
20.02.2017 10:46
 
OTS0026
20.02.2017 09:36
 
OTS0039
19.02.2017 15:08
 

FPÖ-Kickl zu Sobotka: Zerwürfnisse in der Regierung kaum noch zu übertünchen

„Mit jedem Auftritt eines Regierungsmitglieds wird immer noch klarer, dass die schweren Zerwürfnisse innerhalb der Koalition nur noch notdürftig übertüncht werden können.

OTS0033
19.02.2017 13:42
 

FPÖ-Kickl: Kern spielt "russisches Roulette" mit Österreichs Arbeitsmarkt

„Wenn der Beschäftigungsbonus letztlich nur für bereits beim AMS gemeldete Arbeitslose gelten soll, kommt das wieder vor allem Ausländern und in weiterer Folge den Asylanten zugute, man muss sich ja …

OTS0016
19.02.2017 11:11
 

FPÖ-Kickl: Ankündigungsminister Kurz bleibt wesentliche Antworten zur Migrationskrise auch heute schuldig!

Der Außenminister eiert bei den wesentlichen Fragen herum und hat offenbar Angst vor der eigenen Courage.

OTS0024
18.02.2017 13:53
 

FPÖ-Neubauer/Wurm: Wird in Tirols Schulen noch Tiroler Geschichte unterrichtet?

„Wenn es immer wieder vorkommt, dass beim Tirolerlied nach der Textzeile ‚Von dir gerissen wurde Südtirol‘ die Worte ‚Gott sei Dank!‘ eingeworfen werden, dann muss man den Geschichtsunterricht an …

OTS0016
18.02.2017 11:53
 

FPÖ-Herbert: Die Bundesregierung ignoriert die berechtigten Interessen der arbeitenden Bevölkerung!

Weder die Evaluierung des Pendlerrechners, noch des Steuerfreibetrags gem. §68 Abs.1 findet Unterstützung von SPÖ, ÖVP und den Grünen.

OTS0013
18.02.2017 10:56
 

Hafenecker/Haidinger: Reformen müssen glaubhaft angegangen werden - Kasernen dürfen nicht dem Verfall preisgegeben werden

„Die Martinek-Kaserne soll auf keinen Fall verkauft, sondern als Objekt zum Üben genutzt werden, bis wieder genügend Geldmittel vorhanden sind, um sie zu revitalisieren"

OTS0012
18.02.2017 10:49
 

FPÖ-Kickl: Die Bundesregierung forciert den Verdrängungswettbewerb am Arbeitsmarkt

"Österreich ist weder das Weltsozialamt noch das Weltarbeitsamt oder das Weltausbildungsamt. Völlig falsche Prioritäten haben Österreich in die Sackgasse geführt"

OTS0010
18.02.2017 10:29
 

FPÖ: Aviso: Dienstag Pressekonferenz HC Strache: „Korruption im Gesundheitswesen?“

Hiermit laden wir die Kolleginnen und Kollegen der Medien zu folgendem Termin ein:

OTS0104
17.02.2017 12:41
 
vorige Seite nächste Seite