Plattform Baukulturpolitik

Wie werden wir Wien weiterbauen?

Diskussionsrunde über die künftige Wiener Baukulturpolitik

OTS0170
25.09.2015 13:48
 

Baukultur am parlamentarischen Abstellgleis

Parlament und Regierung verabsäumen konkrete Initiativen zur Verbesserung der heimischen Baukultur

OTS0044
15.06.2012 09:24
 

Baukultur und Politik in Österreich

Präsentation des Österreichischen Baukulturreports 2011

OTS0096
16.03.2012 11:20
 
OTS0161
22.02.2012 14:08
 

Wohnbauoffensive ohne Qualitätskriterien?

Tradition des Wiener Wohnbaus muss Vorbild für die Zukunft sein

OTS0023
17.03.2011 08:52
 

Maria Vassilakou zu Stadtplanung in Wien

Vortrag und Podiumsgespräch

OTS0032
14.02.2011 09:09
 

Thermische Sanierung als baukultureller Auftrag

Regierungsparteien schöpfen bei der Förderoffensive Innovationspotential nicht aus

OTS0042
02.02.2011 09:32
 

Diskussion zu Architekturpolitik in Wien

Str. Schicker: Gestaltungsbeiräte für Wien wären eine sinnvolle Unterstützung für Bezirksbauausschüsse

OTS0193
17.09.2010 13:15
 

Frischer Wind für die Baukultur

Neue Sprecher der Plattform für Architekturpolitik und Baukultur

OTS0143
28.01.2010 11:44
 

Das Asylerstaufnahmezentrum Eberau ist auch ein baukultureller Skandal!

Architektur und Baukultur sind ein Spiegel der jeweiligen Gesellschaft.

OTS0112
23.12.2009 14:04
 

Bauen und Politik - Entscheidungshilfe für unentschlossene Wähler

Sieben Parteien antworteten auf "5 Fragen zur Baukultur"

OTS0331
25.09.2008 15:01
 

Architekturpolitik soll Lebensqualität für künftige Generationen sichern!

Die Plattform Architekturpolitik und Baukultur begrüßt die Einrichtung eines Baukulturbeirates im Bundeskanzleramt und freut sich über das politische Bekenntnis zur Querschnittsmaterie Baukultur.

OTS0202
12.11.2007 13:35
 

"Wird Baukultur enderledigt?"

150.000 Euro Steuergeld drohen mit dem Baukulturreport ohne konkrete Umsetzung in die Schublade zu wandern.

OTS0209
06.11.2007 13:25
 

Baukultur in die Regierung!

Österreichische Plattform für Architekturpolitik und Baukultur stellt Forderungen an die Politik und startet Unterstützungsaktion

OTS0024
30.10.2006 09:00