Gheneff - Rami - Sommer Rechtsanwälte OG

vorige Seite Seite 1 von 2 nächste Seite

Subject: Zinggl verliert endgültig vor OGH

Nun endgültig gerichtlich geklärt: OGH bestätigt Urteil des Berufungsgerichtes; Wolfgang Zinggl muss seine falschen Anschuldigungen gegen Gerald Matt im Fernsehen widerrufen.

OTS0135
08.09.2015 13:38
 

Dr. Leo Wallner rehabilitiert

Vorwürfe gegen Dr. Leo Wallner zu Unrecht erhoben, Verfahren eingestellt

OTS0219
29.10.2013 18:30
 

Karl-Heinz Grasser leitet rechtliche Schritte wegen heutiger Berichterstattung ein

Mag. Karl-Heinz Grasser hat seine Rechtsanwälte beauftragt, gegen die heutige Berichterstattung in Sachen Überweisungen von der Raiffeisenbezirksbank (RBB) Klagenfurt unverzüglich rechtliche Schritte …

OTS0214
30.09.2011 12:38
 

Dr. Walter Schön/Stellungnahme zu den Vorwürfen in Sachen Eurofighter

Dr. Walter Schön war niemals Lobbyist für den "Eurofighter" und hat daher mit dessen Beschaffung nichts zu tun.

OTS0165
02.09.2011 16:44
 

Mathias Reichhold zu Vorwürfen in Sachen Telekom

Auftrags und namens meines Mandanten, Herrn Mathias Reichhold, gebe ich folgende Erklärung ab:

OTS0235
31.08.2011 15:35
 

Karl-Heinz Grasser klagt Gabriela Moser wegen Ehrenbeleidigung und Kreditschädigung

Gabriela Moser von den Grünen wird in der aktuellen Ausgabe des "FORMAT" mit der Äußerung zitiert, Karl-Heinz Grasser hätte "konspirative Gespräche [geführt], die eine illegale Einflussnahme auf das …

OTS0027
11.07.2010 13:01
 

BUWOG/Karl-Heinz Grasser/Gerichtsverfahren

In der Ausgabe des Nachrichtenmagazins "profil" vom 5. Oktober 2009 wurde am Titelblatt ein Artikel angekündigt, wonach ein "ehemaliger Spitzenbeamter des Finanzministeriums" - gemeint: Michael Ramprecht - …

OTS0159
30.10.2009 11:44
 

Stefan Petzner wird gerichtlich gegen unwahre Behauptungen über seine Person vorgehen.

Stefan Petzner hat seine Anwälte, die Gheneff -Rami - Sommer Rechtsanwälte KG beauftragt, wegen der jüngsten Veröffentlichungen in NEWS (Ausgabe 15.10.2009) gerichtliche Schritte einzuleiten.

OTS0245
14.10.2009 15:35
 

Karl-Heinz Grasser: Klage wegen falscher Behauptungen

Karl-Heinz Grasser hat seine Rechtsanwaltskanzlei Gheneff - Rami - Sommer beauftragt, gegen den im heutigen "profil" zitierten "ehemaligen Spitzenbeamten", Michael Ramprecht, eine Privatanklage wegen Übler …

OTS0155
05.10.2009 12:40
 

Karl-Heinz Grasser: Unseriöse Berichterstattung des "KURIER"

Die aktuelle Schlagzeile des "KURIER", wonach Karl-Heinz Grasser "unter Betrugsverdacht" stünde und gegen ihn "Ermittlungen wegen Untreue- und Betrugsverdacht" laufen würden, ist aus folgenden Gründen …

OTS0268
10.07.2008 18:57
 

Bundesministerin Dr. Andrea Kdolsky klagt Wiener Ärztekammer wegen falscher rufschädigender Behauptungen

Bundesministerin Dr. Andrea Kdolsky hat heute ihren Rechtsanwalt Dr. Michael Rami beauftragt, mit rechtlichen Mitteln gegen die Ärztekammer für Wien vorzugehen.

OTS0315
02.04.2008 16:48
 

Eurofighter: Unterstellungen und unwahre Behauptungen werden geklagt

Dr. Walter Schön weist mit aller Schärfe die Unterstellungen zurück, er hätte in Sachen Eurofighter etwas mit rechtswidrigen Zahlungen zu tun.

OTS0041
30.03.2008 19:11
 

Austria Center: alle Baubewilligungen vorhanden

Die Betreiberin des Austria Center Vienna, die Internationales Amtssitz- und Konferenzzentrum Wien Aktiengesellschaft, hat ihren Rechtsanwalt Dr. Michael Rami von der Gheneff - Rami - Sommer Rechtsanwälte …

OTS0319
02.10.2007 17:43
 

Erika und Gernot Rumpold: Abgabenrechtliche Geheimhaltungspflicht bleibt verletzt

Der Rechtsanwalt von Erika und Gernot Rumpold, Dr. Michael Rami, hält fest, dass es zwar richtig ist, dass das Oberlandesgericht Wien einen Beschluss des Landesgerichts für Strafsachen Wien aufgehoben …

OTS0153
30.07.2007 15:31
 

KORREKTUR ZU OTS0023 von heute: Tiefgreifende Analyse für Stiftungsrat erwartet

Im 3. und 4. Absatz muss es wie folgt richtig lauten: in der Sendung "Im Zentrum" (NICHT: in der Sendung "Konkret").

OTS0027
10.06.2007 12:30
 
vorige Seite nächste Seite