Verband der Privatkrankenanstalten Österreichs

vorige Seite Seite 1 von 1 nächste Seite

OTS0085
09.10.2014 10:28
 

KORREKTUR zu OTS0005 von heute

Unqualifizierte Ratschläge der Wiener Patientenanwältin sind weder den Patienten noch dem Gesundheitswesen dienlich

OTS0007
03.07.2014 08:34
 

Unqualifizierte Ratschläge der Wiener Patientenanwältin sind weder den Patienten noch dem Gesundheitswesen dienlich

Verband der Privatkrankenanstalten Österreichs wehrt sich gegen Pauschalurteile und unsachliche Falschdarstellungen

OTS0005
03.07.2014 08:09
 

KV-Verhandlungen: Privatkliniken fordern Rückkehr an Verhandlungstisch

Arbeitgeber setzen neue Impulse für Lehrlinge und ältere Arbeitnehmer - Haltung der Gewerkschaft nicht nachvollziehbar.

OTS0148
11.02.2014 13:24
 
OTS0213
10.09.2012 17:02
 

Einigung bei KV-Verhandlungen im privaten Gesundheitsbereich - Einkommensschwache Gruppen profitieren am meisten.

In der gestrigen sechsten Verhandlungsrunde kamen Gewerkschaft und Arbeitnehmervertreter zu einer Einigung.

OTS0196
15.02.2012 16:10
 

Neues Präsidium im Verband der Privatkrankenanstalten Österreichs

Der Verband der Privatkrankenanstalten Österreichs (VPKA) als Interessensvertretung für Rechtsträger privater Krankenanstalten, Reha- und Pflegeeinrichtungen ist ein nicht profitorientierter Verein, der …

OTS0006
23.11.2010 07:00
 

Verband der Privatkrankenanstalten Österreichs flexibel - Verhandlungen mit der Ärztekammer für Wien trotzdem gescheitert

Entgegen der kolportierten Behauptung der Ärztekammer Wien hat sich der Verband flexibel gezeigt und nicht auf seinen ursprünglichen Forderungen beharrt.

OTS0097
30.06.2005 10:37
 

Verband der Privatkrankenanstalten Österreichs: Einigung mit der Ärztekammer für Wien nicht möglich

Trotz 1,5-jähriger Verhandlungszeit heute bei Schlussverhandlung keine Einigung zwischen Wiener Ärztekammer und Verband der Privatkrankenanstalten Österreichs

OTS0337
29.06.2005 20:24
 

Verband der Privatkrankenanstalten Österreichs: Verhandlungen mit Ärztekammer verschoben

Der für 27. Juni anberaumte Verhandlungstermin wurde auf 29. Juni verschoben. Privatkrankenanstalten nehmen geändertes Terminangebot an.+++

OTS0207
24.06.2005 13:14
 

Verband der Privatkrankenanstalten Österreichs: Patientenversorgung zu jeder Zeit gesichert

Patientenversorgung durch Privatkrankenanstalten jederzeit gesichert. Nächster Verhandlungstermin für 27. Juni vereinbart.

OTS0159
23.06.2005 12:02
 

Verband der Privatkrankenanstalten Österreichs: Verhandlungsbereitschaft endet mit Ende Juni

Im Zuge der Verhandlungen zwischen der Ärztekammer für Wien und dem Verband der Privatkrankenanstalten Österreichs um Erhöhung des Infrastrukturbeitrages um durchschnittlich vier Prozent im heurigen …

OTS0092
22.06.2005 10:51
 

Verband der Privatkrankenanstalten Österreichs: Erhöhter Investitionsbedarf zum Wohle der Patienten

Die Wiener Mitglieder des Verbandes der Privatkrankenanstalten Österreichs müssen heuer rund 20 Prozent mehr als im Vorjahr in den Ausbau der medizin-technischen Ausstattung, der Pflegequalität und der …

OTS0198
16.06.2005 13:16
 

Verband der Privatkrankenanstalten Österreichs: Konstruktive Verhandlungen mit Ärztekammer laufen

Im Rahmen der jüngsten Infrastrukturbeitrags-Verhandlungen zwischen dem Wiener Verhandlungsteam des Verbandes der Privatkrankenanstalten Österreichs und der Ärztekammer Wien erwarten die Verhandler …

OTS0223
08.06.2005 15:06
 
vorige Seite nächste Seite