Sanofi Pasteur MSD GmbH

vorige Seite Seite 1 von 5 nächste Seite

Österreichischer Impfplan jetzt als Smartphone App

SPMSD unterstützt alle Interessierten mit einer Smartphone App des Österreichischen Impfplanes, die seriöse Gesundheitsinformationen zum Thema Impfen suchen

OTS0080
13.02.2015 11:33
 

Lungenentzündung durch Pneumokokken - viel zu geringe Durchimpfungsrate

2010 starben in Österreich doppelt so viele [1] Menschen an Lungenentzündung als im Straßenverkehr. Häufig tritt Lungenentzündung als Folge von Influenzaerkrankungen auf.

OTS0260
20.10.2011 14:23
 

Neue Daten - klinische Wirksamkeit des HPV Vierfachimpfstoffes bei Jungen und Männern

Von der Impfung mit dem tetravalenten HPV-Impfstoff (HPV 6, 11, 16, 18) können auch Jungen und Männer profitieren.

OTS0179
25.08.2011 13:40
 

Auffrischungsimpfungen sind Bestandteil eines modernen, präventionsorientierten Lebensstiles ! Frisch Dich Auf!

Erhebliche Impflücken bei Diphtherie, Tetanus, Keuchhusten +/- Kinderlähmung; Österreichischer Impfplan empfiehlt die Auffrischung alle 10 Jahre

OTS0152
27.04.2011 11:57
 

Welt Pneumonie Tag - Prophylaxe durch Impfung gegen Lungenentzündung für Risikogruppen und Ältere

Pneumokokken sind Haupterreger tiefer Atemwegsinfektionen und ambulant erworbener Pneumonien. Im Jahr 2009 starben in Österreich etwa 1100 [1] Menschen an Lungenentzündung.

OTS0149
12.11.2010 12:01
 

Erster intradermaler Influenza-Impfstoff dank Mikronadel-Injektionssystem

Der erste intradermale saisonale Influenza-Impfstoff für die Saison 2010/2011 ist ab sofort verfügbar

OTS0240
20.09.2010 15:02
 

HPV-Impfung auch in Österreich kosteneffektiv

Kürzlich in Paris vorgestellte pharmakoökonomische Berechnungen zeigen klar, dass ein HPV-Impfprogramm auch in Österreich mehr Nutzen brächte als Kosten.

OTS0241
10.12.2009 14:30
 

Intanza(R), der erste intradermale Influenzaimpfstoff erhält Zulassung für europäischen Markt

Intanza(R), der erste saisonale Influenzaimpfstoff, der intradermal (i.d.) via Mikroinjektion appliziert wird, hat die Marktzulassung von der Europäischen Kommission erhalten.

OTS0300
27.02.2009 15:28
 

Erster intradermaler Influenza-Impfstoff zur Zulassung in der EU empfohlen

Positive Bewertung des Impfstoffs durch Experten der Europäischen Arzneimittelbehörde

OTS0279
19.12.2008 17:19
 

Experten befürchten heftige Influenza Epidemie nach Weihnachten

WICHTIG: Impfung auch noch Anfang 2009 als Schutz vor bevorstehender Influenza Epidemie sinnvoll

OTS0266
17.12.2008 18:01
 

Mädchen und Frauen sollten sich von irreführenden Berichten und Aussagen zur Wirksamkeit des HPV-Vierfachimpfstoffes bei der Vorbeugung von Gebärmutterhalskrebs nicht verunsichern lassen

Die Berichterstattung einiger Medien in der letzten Woche enthielt, irreführende Angaben zur Wirksamkeit des HPV-Vierfachimpfstoffes.

OTS0210
05.12.2008 13:31
 

Der HPV-Vierfachimpfstoff ist auch bei Männern wirksam

Nachweis eines 90 %-igen Schutzes vor äußeren Genitalläsionen in zulassungsrelevanter klinischer Studie

OTS0226
24.11.2008 14:35
 

HPV-Vierfachimpfstoff wurde mit dem Prix Galien International für pharmazeutische Forschung ausgezeichnet

Impf-Schutz vor Gebärmutterhalskrebs, präkanzerösen Läsionen der Zervix, Vulva und Vagina und vor Genitalwarzen

OTS0048
04.11.2008 09:25
 

Der Nobelpreis für Medizin geht an Harald zur Hausen - für eine Entdeckung, die die Entwicklung des HPV-Vierfachimpfstoffes zum Schutz vor Gebärmutterhalskrebs und weiteren HPV-bedingten Erkrankungen im Genitalbereich ermöglichte

Sanofi Pasteur MSD freut sich über die am 6. Oktober bekannt gegebene Meldung, dass der diesjährige Nobelpreis für Medizin zur Hälfte an den deutschen Wissenschaftler Harald zur Hausen und zur anderen …

OTS0222
07.10.2008 17:22
 

Zwei Jahre nach der Zulassung: der HPV-Vierfachimpfstoff zur Prävention von Gebärmutterhalskrebs und anderen HPV-bedingten Erkrankungen im Genitalbereich wird den Erwartungen gerecht

30 Jahre nach der Entdeckung, dass humane Papillomviren (HPV) Gebärmutterhalskrebs verursachen können, 15 Jahre nach Beginn der Entwicklung eines Impfstoffs gegen HPV und 2 Jahre nach der Zulassung des …

OTS0341
25.09.2008 15:37
 
vorige Seite nächste Seite