SPÖ Kärnten

vorige Seite Seite 1 von 365 nächste Seite

CETA – Kaiser: Klare Haltung von Bundeskanzler Kern setzt sich in Österreichs Interesse durch

Erster Erfolg: EU-Handelsminister folgen Kern und wollen keine vorläufige Anwendung von Schiedsgerichten. Für weiteren Schutz Österreichs Interessen muss ÖVP parteiinternen Eiertanz beenden

OTS0154
23.09.2016 14:37
 

SPÖ Kärnten: Kärntner Lebensmittel in Kärntner Einrichtungen

Seiser, Redecsy: KABEG nimmt Vorreiterrolle ein – 83 Prozent der Lebensmittel aus regionalem Handel

OTS0228
21.09.2016 18:00
 

Gesundheitsversorgung: Panikmache der Ärztekammer verunsichert Bevölkerung

Redecsy: Flächendeckende Versorgung durch Landärzte ist in Kärnten gewährleistet. Neue Ausbildung für Allgemeinmediziner Dank Gesundheitsreferentin LHStv. Prettner auf Schiene.

OTS0187
16.09.2016 14:53
 

WARNUNG: Die FPÖ schadet Kärntens Gesundheit!

Seiser: Ob beim FPÖ-Hypo-Heta-Haftungsdrama oder beim Flughafen – FPÖ versucht alles schlecht zu reden und kann dabei selbst keine seriösen Alternativen anbieten. Appell an Haselsteiner.

OTS0107
15.09.2016 11:45
 

LWK-Wahl: SPÖ-Spitzenkandidat fordert Landwirtschaftskammer auf, endlich ihrer Funktion gerecht zu werden

Matschek: Unwilligkeit und Unfähigkeit der Kammer, korrekte Wählerlisten zu führen, zeigt Neuordnungsbedarf mehr als deutlich. Politische Mitbewerber versuchen nur Chaos zu stiften

OTS0180
13.09.2016 15:17
 

SPÖ Kärnten zeigt sich im Finish der HETA-Angebotslegung optimistisch

Kaiser, Fellner: HETA-Angebot läuft bis 7. Oktober. Mit Verschiebung der BP-Stichwahl Souveränität des Wählers gewahrt. Kandidat für LWK-Wahl und SJG Neo-Geschäftsführer präsentiert.

OTS0156
12.09.2016 14:38
 

AVISO HEUTE Montag, 12. September 2016: PK mit SPÖ-Vorsitzendem LH Kaiser und SPÖ-LGF Fellner nach dem Landesparteivorstand, 11.30 Uhr

Wir erlauben uns höflich die Damen und Herren von der Presse, Hörfunk, Fernsehen, Foto- und Internetredaktionen auf folgenden Termin aufmerksam zu machen:

OTS0010
12.09.2016 08:15
 

Heta: Rating-Aufwertung Kärntens zeigt Richtigkeit der Heta-Lösung

Seiser: Aufwertung wird mit Angebotslegung an Heta-Gläubiger begründet. Wer sich jetzt noch gegen diesen Lösungsweg stellt, will Kärnten weiter Schaden zufügen.

OTS0168
09.09.2016 14:13
 

AVISO Montag, 12. September 2016: PK mit SPÖ-Vorsitzendem LH Kaiser und SPÖ-LGF Fellner nach dem Landesparteivorstand, 11.30 Uhr

Wir erlauben uns höflich die Damen und Herren von der Presse, Hörfunk, Fernsehen, Foto- und Internetredaktionen auf folgenden Termin aufmerksam zu machen:

OTS0099
08.09.2016 12:21
 

SPÖ Seiser – Heta: Angebot an Gläubiger ist wichtiger Schritt zur Befreiung Kärntens

Seiser: Mit 1,2 Mrd. Euro würde Bedrohung von 11 Mrd. Euro von Kärnten abgewendet. Dank an LH Kaiser und Finanzreferentin Schaunig. Landtag hat Gesetzliche Rahmenbedingungen geschaffen.

OTS0167
06.09.2016 14:12
 

Kärntner Zukunftskoalition: Gemeinden erhalten Liquidität für die Beseitigung von Katastrophenschäden

Gesetzesänderung ermöglicht Gemeinden, Mittel aus dem Kärntner Regionalfonds zu beziehen. Gesetz wird im Landtag am 22. September bereits beschlossen.

OTS0033
06.09.2016 09:25
 

Freihandel: Kaiser fordert Ende des ÖVP-Eiertanzes rund um CETA

Volle Unterstützung für Kern, Forderung nach klarer Haltung von Mitterlehner gemäß Beschluss der Landeshauptleute-Konferenz. Freihandelsabkommen nicht um jeden Preis.

OTS0052
02.09.2016 10:25
 

Heta: FPÖ begeht zum zweiten Mal Verrat an Kärnten

Seiser: LH Kaiser und LHStv. Schaunig tun alles, um Kärnten aus FPÖ-Zwangsjacke zu befreien. Mit 1,2 Milliarden Euro würde Bedrohung von 11 Milliarden von Kärnten für immer abgewendet.

OTS0032
28.08.2016 16:32
 

Flüchtlinge: Integration gelingt durch soziales Jahr

Seiser: Heiß-Luftballons von BM Kurz wie Ein-Euro-Jobs erfüllen zwar Schlagzeilensucht, tragen aber wenig zu Problemlösung und schon gar nicht zu tatsächlich gelingender Integration bei.

OTS0116
25.08.2016 12:49
 

Verantwortungsvolles Wirtschaften in Zeiten von HETA und Belastungen der Vergangenheit vom Rechnungshof bestätigt

Seiser: Laut Rechnungshofbericht Primärsaldo positiv, laufende Gebarung mit bestem Wert seit Jahren, Maastricht-Ziele übererfüllt, öffentliche Sparquote über 5 Prozent.

OTS0082
28.07.2016 12:13
 
vorige Seite nächste Seite