Die Volkspartei Burgenland ist eine politische Bewegung, die die verlässliche Kraft vor Ort im Burgenland ist. Als starke Alternative zeichnet sie ihren Plan als Gegenmodell zum politischen Establishment. Gleichzeitig kontrolliert und kritisiert sie als stärkste Oppositionspartei mit elf Mandataren.

Inhaltlich steht die Volkspartei für die Fleißigen, für all jene, die Tag für Tag arbeiten gehen. Das Team rund um Landesparteiobmann und Bürgermeister Mag. Thomas Steiner steht für die Motivation zur Leistung, für die Eigenverantwortung und für mehr Freiheit für die Einzelnen.

Selbstbestimmte Bürger in selbstbestimmten Gemeinden ist das Leitmotiv. Entschieden lehnt die Volkspartei die Bevormundung und Totalüberwachung der Landesregierung ab. Die Menschen sollen selbst aus sich etwas machen können, und es darf nicht die Politik etwas aus den Menschen machen.

www.oevp-burgenland.at www.meinbezirk.at/eisenstadt/profile/volkspartei-burgenland-319970.html www.flickr.com/photos/oevpburgenland