LAbg. Walter Naderer

vorige Seite Seite 1 von 3 nächste Seite

Vom NÖ-Weg bei Mindestsicherung bleibt wohl nichts als „Bla-Bla“

Die großspurigen Aussagen von LH Pröll und Landesrätin Schwarz zur Mindestsicherung sind nichts als Schall und Rauch

OTS0035
12.09.2016 09:56
 

„Tägliche Turnstunde in der Volksschule ist mit diesem Lehrpersonal leider Unsinn!“

„Motivation vieler Schulkinder wäre schon jetzt olympiareif!“

OTS0031
21.08.2016 19:46
 

Mit dem Versicherungs-Rabatt legte sich der Bauernbund selbst ein Riesenei

LAbg. Walter Naderer bemängelt Pfuschlösung und fragwürdige Bauernhilfe

OTS0062
08.08.2016 12:19
 

Integration ist partiell gescheitert

Politik muss künftig pluralisierte Gesellschaft ordnen

OTS0049
18.07.2016 11:03
 

Zugsverbindung zum Flughafen scheitert an Veto der NÖ-VP

Bevölkerung des Waldviertels und des westlichen Weinviertels bleibt auf dem verkehrspolitischen Abstellgleis!

OTS0025
21.06.2016 09:27
 

Initiative „HOCHWASSER -20%“

LAbg. Naderer erster Wasserbotschafter in NÖ

OTS0029
06.06.2016 09:28
 

Maschinenring als Selbstbedienungsladen für ÖVP-nahe Funktionäre und Führungskräfte

Wie jüngsten Berichten der Tiroler Tageszeitung zu entnehmen ist, entpuppt sich der Maschinenring als Selbstbedienungsladen für ÖVP-nahe Funktionäre und Führungskräfte.

OTS0119
23.05.2016 15:00
 
OTS0083
17.05.2016 11:50
 

Landespolitiker haben bisweilen gar seltsame Hobbys.

LAbg. Walter Naderer betreut Artenschutzprojekte heimischer Schmetterlinge.

OTS0028
13.05.2016 09:40
 

Wir brauchen ein völlig neues Wassermanagement, einen "Master-Plan Wasser"!

LAbg. Walter Naderer regt die Erstellung eines neuen ganzheitlichen Plans zum Thema Wasser in NÖ an.

OTS0224
21.04.2016 16:54
 

LAbg. Naderer regt Unterstützung für „Reife NeugründerInnen“ an!

Adäquates Altersteilzeitmodell auch für Selbstständige

OTS0227
28.01.2016 15:00
 

NÖVP lehnt Hilfsinitiative für geschädigte Landwirte ab!

Landtagsabgeordneter Naderer fordert Hilfe für die durch Unwetter geschädigten Weinbauern!

OTS0008
22.11.2015 09:00
 

Kreditzinsen von Bauspar-DARLEHEN sind viel zu hoch!

Jährlicher Kaufkraftverlust für betroffene Haushalte und Familien dürfte bei € 200 Mio. liegen!

OTS0108
30.10.2015 11:35
 

Vertretung der Interessen der Landwirte ausschließlich durch Landwirte und nicht durch Raiffeisen

Ein Finanzdienstleistungs-, Industrie-, Medien- und Immobilienunternehmen kann nicht in der NÖ Landwirtschaftskammer die Interessen der Landwirte vertreten

OTS0162
21.10.2015 13:49
 
vorige Seite nächste Seite