Klubobmann Ernest Gabmann

Grüne veranstalten unwürdiges Schauspiel im Landtag

Demokratie darf nicht ad absurdum geführt werden. Bereits behandelte Anträge werden immer wieder eingebracht. Mit einem einzigen Zweck: "Auffallen um jeden Preis"

OTS0207
16.03.2017 15:14
 

Plagiatsverdacht: ÖVP kopiert offenbar Anträge, um sie dann selbst einzubringen

Anstatt guten Ideen anderer Fraktionen zuzustimmen, werden Anträge und PK Inhalte des Bürgerlandtags von der ÖVP kopiert und als die eigenen verkauft.

OTS0153
09.03.2017 14:16
 

Bürgerlandtag fordert verpflichtende gemeinnützige Arbeit für Bezieher von Mindestsicherung

Klubobmann Gabmann: Mindestsicherungsbezieher sollten zu gemeinnütziger Arbeit von 4 Stunden am Tag verpflichtet werden.

OTS0016
09.03.2017 08:41
 

Probleme im Gesundheitswesen sind ausschließlich politisch hausgemacht

Weder Ärzteschaft noch Ärztekammer können für die Missstände verantwortlich gemacht werden

OTS0063
28.02.2017 10:06
 

Klubobmann Gabmann/Aktuelle Stunde zur NÖ Arbeitsmarktsituation

Um die Arbeitsmarktsituation in den Griff zu bekommen, bedarf es nicht einzelner Maßnahmen, vielmehr muss an vielen Zahnrädern gedreht werden.

OTS0179
26.01.2017 15:00
 

Klubobmann Ernest Gabmann zum Ableben von Ernst Fuchs

Ernst Fuchs war ein Universalkünstler und eine Leitfigur in vielen Bereichen

OTS0162
09.11.2015 14:28
 

Klubobmann Gabmann begrüßt Karmasins Vorschlag eines freiwilligen Übergangsjahres für SchülerInnen

Jugendliche brauchen Zeit und Möglichkeit, ihre Talente zu entwickeln

OTS0049
30.01.2015 10:15
 

Gabmann: Empfehlungen des Landesrechnungshofes zahnlos

Die Nachkontrollen des Landesrechnungshofes zeigen, dass alte Gewohnheiten und Privilegien nicht gerne aufgegeben werden.

OTS0198
22.01.2015 15:00
 

Klares Bekenntnis zum Bundesheer

Klubobmann Gabmann fordert eine Ausstattung des Bundesheeres, das dem heutigen Bedrohungsszenario und den Bedürfnissen gerecht wird.

OTS0018
21.11.2014 09:13
 

Das Recht, das "Coleur" zu tragen, muss gewahrt bleiben

Klubobmann Gabmann unterstützt die studentische Tradition

OTS0022
31.10.2014 09:13