Initiative VerteilungsGerechtigkeit

Kundgebung für VerteilungsGerechtigkeit: Hypo! Kein "Sparen" für Banken am Donnerstag, 5. Juni 2014, 19 h vor der Wiener Staatsoper

Initiative VerteilungsGerechtigkeit fordert, dass die Kosten für Bankenrettungen seit 2008 und Hypo-Haftung durch Steuern auf Finanzkapital und große Vermögen abgedeckt werden.

OTS0181
02.06.2014 13:23