Romano Centro - Verein für Roma

Roma-Organisationen: keine Unterstützung für Hofer

Die Roma Organisationen Romano Centro (Wien), Verein Karika (Oberwart), Roma-Service (Kleinbachselten), Vida Pavlovic (Wien) und Verein Phurdo (Salzburg) distanzieren sich ausdrücklich von den Aussagen der …

OTS0164
21.11.2016 16:37
 

Wiener Park wird nach dem Lyriker Ilija Jovanović benannt

Feier zur Benennung am 22. Oktober 2016

OTS0227
18.10.2016 16:40
 

Diskriminierung von Roma in Vorarlberg

Stellungnahme des Romano Centro zu Äußerungen von Vorarlberger Stadt- und LandespolitikerInnen

OTS0005
03.12.2015 08:11
 

PK: Präsentation des Berichtes "Antiziganismus in Österreich. Falldokumentation 2013 – 2015"

Der Verein Romano Centro präsentiert am 26.11.2015 den zweiten Bericht zu Antiziganismus in Österreich.

OTS0076
26.11.2015 10:30
 

Ein Fest für Ilija Jovanović: 4. Oktober 2015

Roma und Sinti sind seit langem Teil der Wiener Bevölkerung und der Geschichte der Stadt. Aber nur sehr wenige Wiener Straßen und Plätze sind auch nach Roma oder Sinti benannt.

OTS0096
30.09.2015 11:31
 

2. August - Tag des Gedenkens an den Völkermord an den Roma und Sinti

Auf dem Ceija Stojka-Platz in Wien wird am Sonntag einer halben Million Menschen gedacht, die vom Nazi-Regime als „Zigeuner“ verfolgt und ermordet wurden. Beginn: 18 Uhr

OTS0140
31.07.2015 17:37
 

70 junge Roma-AktivistInnen gegen Rassismus

Bettler, Diebe, Sozialschmarotzer - diesen Zuschreibungen begegneten heute dutzende junge Roma/Romnja aus 11 Ländern mit einem Flashmob auf der Wiener Mariahilfer Straße.

OTS0146
13.11.2014 12:00
 

PK: Antiziganismus in Österreich: Präsentation des ersten Berichtes

Der Verein Romano Centro präsentiert am 5. Dezember 2013 den ersten aktuellen Bericht zu Antiziganismus in Österreich und möchte damit auf diese weit verbreitete Form des Rassismus aufmerksam machen.

OTS0079
05.12.2013 10:30