agpro - austrian gay professionals

agpro-Forschungspreis 2016: Herausragende Arbeiten zur Homosexualität

Wissenschaftliche Arbeiten mit Schwerpunkt Homosexualität in Wirtschaft, Recht und Gesellschaft ausgezeichnet - 8 Preisträger teilen sich knapp 13.000 Euro

OTS0194
24.11.2016 13:27
 

Der Wert der Vielfalt

Verleihung der Auszeichnung meritus für besonderes Engagement im Bereich sexuelle Orientierung. FH Campus Wien, Baxalta, TechData als Gewinner.

OTS0014
30.10.2015 08:24
 

Asyldebatte: lieber tote als homosexuelle Flüchtlinge

Austrian gay professionals (agpro) kritisieren die Haltung der FPÖ, die Menschenrechtskonvention hinsichtlich Asylgründen zu ändern.

OTS0191
01.09.2015 15:40
 

Flüchtlingsdebatte: lieber Handeln statt Reden!

Austrian gay professionals (agpro) unterstützen Wohnprojekt und fordern Politiker in aktueller Flüchtlingsdebatte zum Handeln auf.

OTS0020
31.07.2015 09:25
 

Toleranz in Organisationen leben und dafür ausgezeichnet werden

Sexuelle Orientierung im Fokus: Wer Toleranz fördert und lebt, sollte sich um den Preis „meritus – lesbisch schwul ausgezeichnet“ bewerben. Alles dazu unter www.meritus.or.at.

OTS0074
10.06.2015 10:26
 

Vielfalt als Normalität

Club meritus als neue Vernetzungsplattform für Organisationen, die menschliche Unterschiede in ihrer Belegschaft gleichwertig behandeln. Erster Gastgeber war Baxter.

OTS0039
09.10.2014 09:26
 

Songcontest-Euphorie soll Politiker nun zum Handeln bewegen

Internationaler Tag gegen Trans- und Homophobie am 17. Mai. agpro fordern konkrete Schritte zur Gleichberechtigung Homosexueller statt Lippenbekenntnisse.

OTS0078
16.05.2014 10:51
 

10 Jahre agpro-Forschungspreis: 14.000 EURO stehen für den Jubiläumspreis zur Verfügung

Einreichung von wissenschaftlichen Arbeiten zu Homosexualität bis 30. Juni 2014

OTS0228
13.05.2014 15:46
 

12 Punkte für Toleranz

Conchita Wursts Sieg beim Eurovision Song Contest unterstreicht, dass Vielfalt und Mut beeindrucken und von vielen entsprechend gewürdigt werden. Die agpro gratuliert!

OTS0026
12.05.2014 09:14
 

Wien darf nicht Moskau werden

Russische Homophobie beeinflusst österreichische Personalbesetzungspolitik. Klage wegen Diskriminierung nach dem Gleichbehandlungsgesetz.

OTS0031
18.03.2014 09:49
 

Sport ohne Vorbild? - ein Paradoxon

Sportlerinnen und Sportler haben seit jeher Vorbildwirkung. Wer sich für Minderheiten und gegen Repression einsetzen möchte, sollte das auch dürfen - ohne selbst mit einer Bestrafung rechnen zu müssen.

OTS0061
14.01.2014 10:31
 

Fragwürdige Werte bei Team-Stronach-Abgeordnetem

agpro verurteilt Aussage von Team-Stronach-Abgeordnetem Marcus Franz zur Homosexualität. Sie zeugt von Inakzeptanz, Homophobie und Missachtung des aktuellen Standes der Wissenschaft.

OTS0126
04.11.2013 12:06
 

agpro: Einsatz für Gleichberechtigung am Arbeitsplatz

Die austrian gay professionals haben einen neuen Vorstand gewählt. Vorrangiges Ziel bleibt das Engagement für die Akzeptanz Schwuler am Arbeitsplatz.

OTS0114
27.06.2013 10:41
 

United in Pride: agpro zeigen im Pride Village Vielfalt im wirtschaftlichen Kontext

Die austrian gay professionals machen mit den Queer Business Women, den GayCops und dem Rechtskomitee Lambda gemeinsame Sache und zeigen, was Schwul- und Lesbischsein im unternehmerischen Kontext bedeutet.

OTS0167
12.06.2013 12:22