Don Bosco Flüchtlingswerk Austria

vorige Seite Seite 1 von 2 nächste Seite

Tag der Kinderrechte: Es ist Zeit, das Richtige zu tun!

Social Media Kampagne „Keine halben Kinder“ lässt schon heute die Erwachsenen von morgen zu Wort kommen: die Kinder.

OTS0089
18.11.2016 11:00
 

Don Bosco Flüchtlingswerk: Diskriminierung von Flüchtlingskindern beenden

Internationaler Tag der Kinderrechte: Seit Inkrafttreten der UN-Kinderrechtskonvention vor 27 Jahren werden die Kinderrechte von Österreich blockiert.

OTS0042
18.11.2016 09:30
 

Langer Tag der Flucht: FEEL LIKE A REFUGEE

Don Bosco Flüchtlingswerk lädt zum Parcours, der Besuchern näherbringen soll, welchen Situationen minderjährige Flüchtlinge ausgesetzt sind und wie sie sich dabei fühlen.

OTS0151
28.09.2016 13:31
 

Ausbildungspflicht bis 18: Österreich stellt wiederholt Kinderrechte in Frage

Das Don Bosco Flüchtlingswerk mahnt die Regierung, die Ausbildung minderjähriger Flüchtlinge nicht zu vergessen.

OTS0156
01.07.2016 13:06
 

Weltflüchtlingstag: Solidarität zeigen und Perspektiven bieten!

Don Bosco Flüchtlingswerk begrüßt die Tagsatz-Erhöhung, appelliert zu mehr Solidarität in der EU und mahnt, dass Kinderrechte auch für Flüchtlingskinder gelten.

OTS0164
17.06.2016 13:46
 

Don Bosco Flüchtlingswerk macht sich stark für Kinderrechte

Gemeinsam mit über 45 Organisationen aus dem Kinder- und Jugendbereich startet das Don Bosco Flüchtlingswerk die Kampagne „Keine halben Kinder“. Kinderrechte sind unteilbar!

OTS0180
02.06.2016 14:04
 

24-Kilometer-Wallfahrt aus Solidarität mit Menschen auf der Flucht

Don Bosco Flüchtlingswerk, Pfarre Schwechat und Weltdorf St. Gabriel laden zur aktiven Teilnahme an der 7. Romaria am Samstag, dem 30. April 2016

OTS0046
28.04.2016 09:48
 

AVISO: 7. Romaria - Wallfahrt in Solidarität mit Flüchtlingen am 30. April 2016

Das Don Bosco Flüchtlingswerk, das Weltdorf St. Gabriel und die Pfarre Schwechat laden zur Solidaritätswallfahrt mit allen Schutzsuchenden

OTS0041
21.04.2016 09:41
 

Don Bosco Flüchtlingswerk fassungslos über Angriff auf die Menschenrechte

Statt menschliche und soziale Kälte zu demonstrieren und einen Notstand heraufzubeschwören müssen Lösungen im Geiste der europäischen Solidarität gefunden werden.

OTS0011
13.04.2016 09:00
 

Flüchtlingsobergrenze und Asyl auf Zeit diskriminieren auch Kinderflüchtlinge

Don Bosco Flüchtlingswerk: Pläne zur Verschärfung der Flüchtlingspolitik sind Zeichen für Hilfslosigkeit im Umgang mit flüchtenden Menschen, darunter viele Minderjährige.

OTS0163
19.01.2016 14:09
 

Don Bosco Flüchtlingswerk: Kinderrechte müssen für alle Kinder gelten

Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge können in Österreich von vielen Grundrechten nur träumen. Gleichgültigkeit gegenüber Flüchtlingskindern muss beendet werden.

OTS0040
19.11.2015 10:00
 

Asyl auf Zeit und Verschlechterungen bei der Familienzusammenführung nehmen jungen Flüchtlingen Zukunftsperspektive

Don Bosco Flüchtlingswerk: Verschärfung im Asylrecht hat weitreichende Folgen für Jugendliche und junge Erwachsene

OTS0021
04.11.2015 09:15
 

Kindeswohl vor Barrierefreiheit

Rasche Schaffung von Betreuungsplätzen für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (UMF) scheitert an kosten- und zeitintensiven Auflagen wie der Barrierefreiheit.

OTS0043
07.10.2015 10:00
 

Don Bosco Flüchtlingswerk: Hoffnung für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

Das Don Bosco Flüchtlingswerk begrüßt die Umsetzung der langjährigen Forderung, den Tagsatz für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (UMF) zu erhöhen.

OTS0076
03.08.2015 12:10
 

Österreich lässt schutzbedürftige Kinder und Jugendliche im Stich

Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (UMF) werden massiv benachteiligt. Don Bosco Flüchtlingswerk fordert gleiches Recht für alle Kinder.

OTS0055
19.06.2015 10:04
 
vorige Seite nächste Seite