Österr. Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmerbund

vorige Seite Seite 10 von 41 nächste Seite

Mikl-Leitner: Pflegefreistellung wird ausgeweitet - ÖAAB-Forderung erfüllt

Pflegefreistellung für alle Eltern, auch wenn Kinder nicht im selben Haushalt wohnen. Anspruch künftig auch bei stationären Krankenhausaufenthalten von unter 10-jährigen

OTS0068
05.12.2012 10:22
 

ÖAAB-Bundesvorstand einstimmig für Ausbau von ganztägigen Schulformen aber gegen verpflichtende Ganztagsschule

Mikl-Leitner: Für den ÖAAB hat Wahlfreiheit bei ganztägigen Schulformen oberste Priorität! Flexibilität gewährleisten, statt Zwang verordnen.

OTS0270
28.11.2012 17:12
 

Gabriele Tamandl will mehr Anreize für den Umstieg auf Öffis

Wiener ÖAAB bekräftigt Forderung nach Ausweitung des "Jobtickets"

OTS0286
20.11.2012 15:34
 

Pendler: ÖVP/ÖAAB-Modell ist sozial ausgewogen und gerecht

Wöginger begrüßt Bewegung bei Reform der Pendlerförderung

OTS0252
20.11.2012 14:17
 
OTS0018
18.11.2012 10:31
 
OTS0227
12.11.2012 15:16
 

ÖAAB fordert rasche Umsetzung des neuen Fördermodells für Familien

Mikl-Leitner: Familien brauchen mehr Rückenwind!

OTS0145
12.11.2012 12:45
 

Mikl-Leitner: Kinder im Steuersystem angemessen berücksichtigen

Absetzbarkeit von Kinderbetreuungskosten ausweiten und Steuerfreibetrag von 7.000 Euro für jedes Kind einführen. ÖAAB und Familienminister für steuerliche Entlastung der Familien.

OTS0184
06.11.2012 12:50
 

ÖAAB bekräftigt Forderung nach Reform der Pendlerförderung

August Wöginger für neue, gerechtere, vereinfachte und kilometergenaue Pendler-Unterstützung

OTS0144
30.10.2012 12:42
 

Tag der Lehre: Lehrlinge von heute sind die Facharbeiter von morgen

ÖAAB: "Lehre mit Matura" beibehalten - Image der Lehre verbessern - Arbeit junger Menschen gerecht entlohnen

OTS0150
16.10.2012 11:55
 

ÖAAB-Forderung erfüllt: Verbesserungen für Leiharbeitskräfte erreicht

Wöginger: Gesetzesänderung beendet Diskriminierung von Leiharbeitskräften

OTS0157
11.10.2012 11:49
 

Marek: Gratulation an BM Karl zur Einigung beim Familienrechtspaket

Erfreut reagierte heute ÖAAB-Bundesfrauenvorsitzende Abg.z.NR Christine Marek auf die von den Ministerinnen Karl und Heinisch-Hosek präsentierte Einigung beim Familienrechtspaket

OTS0251
10.10.2012 15:46
 

ÖAAB-Spitze begrüßt Einigung bei Familienrechtspaket

Mikl-Leitner: BM Karl konnte sich in den Verhandlungen zum Wohle der Kinder durchsetzen

OTS0162
10.10.2012 12:41
 
OTS0232
09.10.2012 14:59
 

Wöginger: Vorschläge des Zukunftsforum Soziales werden in tägliche Arbeit des ÖAAB einfließen

Teilnehmer des Zukunftsforum Soziales 2012 beschäftigten sich mit Burnout, Kindergesundheit und Freiwilligenarbeit

OTS0274
05.10.2012 18:11