VGT - Verein gegen Tierfabriken

vorige Seite Seite 1 von 48 nächste Seite

Einladung: VGT-Pressekonferenz zur ökologischen Katastrophe Jagdgatter Mayr-Melnhof

BOKU-Absolventin präsentiert neue Wasserproben, Gutachten der Salzburger Landesregierung, Amphibiengutachten zum Jagdgatter, geschälte Bäume

OTS0168
02.12.2016 16:20
 

VGT: Gatterjagdlobby scheut offenbar das rationale, faktenbezogene Argument!

In einer Aussendung wird dem VGT vorgeworfen, den ORF mit zahlreichen Fakten zur Gatterjagd zu versorgen – das öffentlich rechtliche Fernsehen hat Objektivitätsgebot

OTS0016
02.12.2016 09:11
 

Mayr-Melnhof erhebt Privatanklage wegen Übler Nachrede und Beleidigung gegen VGT

VGT seinerseits zeigt Mayr-Melnhof und seinen Anwalt wegen Bestimmung zum Amtsmissbrauch an; Antrag auf Befangenheit der zuständigen Staatsanwaltschaft

OTS0026
01.12.2016 09:02
 

Tierschutz-Ministerium toleriert illegale Tiertransporte

Verdeckt aufgenommene Videos zeigen Brutalität beim Umgang mit Kälbern: zahlreiche Anzeigen

OTS0128
28.11.2016 12:36
 

Jetzt: Tierschutzdemo gegen Gatterjagd beim Adventmarkt Mayr-Melnhof Schloss Glanegg

Die Gatterjagd Mayr-Melnhof ist eine der brutalsten und tierquälerischsten aller 85 Jagdgatter Österreichs

OTS0027
27.11.2016 14:40
 

Einladung zur Pressekonferenz: VGT präsentiert skandalöse Recherche-Ergebnisse zu österreichischen Kälbertransporten

Neues Videomaterial aus der Steiermark bringt illegale Zustände bei Transporten österreichischer Kälber ans Licht

OTS0074
25.11.2016 10:28
 

Heute wieder Tierschutzdemo vor Landhaus Eisenstadt: Verbot der Jagd auf Zuchtfasane!

TierschützerInnen werden nicht müde, Landesrätin Verena Dunst darauf hinzuweisen, dass das Aussetzen von gezüchteten Fasanen Tierquälerei ist

OTS0257
23.11.2016 15:45
 

VGT weist nach: eklatante Ungleichbehandlung Feudaljäger oder Migrant als Täter

Halsabschneidebewegung als gefährliche Drohung: Die identische Tathandlung, zur selben Zeit im selben Land, einmal „kein Anfangsverdacht“, das andere Mal 3 Monate Haft

OTS0062
23.11.2016 10:06
 

Rettung eines Zuchtfasans durch WTV zeigt: Massenaussetzen in NÖ noch immer Jagdpraxis

Schnabelsperre des Fasans belegt komplette Gleichgültigkeit der Jägerschaft gegenüber Tierleid – VGT fordert Verbot des Aussetzens auch in NÖ

OTS0186
22.11.2016 14:23
 

2 VGT-Demos auf Autobahnbrücken bei Eisenstadt fordern: Jagdverbot auf Zuchttiere

Appell an Landesrätin Verena Dunst, sowohl die Gatterjagd als auch das Aussetzen von Fasan, Rebhuhn und Ente im neuen Jagdgesetz zu verbieten

OTS0128
22.11.2016 12:17
 

VGT-Kampagne: bei Mensdorff-Pouilly bleiben die Jagdgäste aus

Bis heute nur 2 Entenjagden, 1 Gatterjagd und 1 Wildschweinjagd – kaum Fasane und keine Rebhühner in den Volieren, kein Federwild im Revier

OTS0028
21.11.2016 09:34
 

JETZT Landhaus Eisenstadt: VGT-Aktion mit 3 toten Vögeln auf Grabsteinen gegen Jagd

VGT appelliert an Landesrätin Verena Dunst, die Jagd auf ausgesetzte Vögel aus der Massentierhaltung – Fasan, Rebhuhn und Stockente – zu verbieten!

OTS0122
18.11.2016 11:39
 

Fasan-Rebhuhn-Verordnung in der Steiermark: VGT kritisiert Erlaubnis des Aussetzens

Neue Jagdverordnung zum Aussetzen von Fasanen und Rebhühnern in Begutachtung; VGT-Stellungnahme dazu: viel zu viele Tiere, die nur der Abschießbelustigung dienen!

OTS0197
17.11.2016 13:34
 

Morgen Freitag Eisenstadt Jagd-Aktion: 3 Grabsteine für zwei tote Fasane und eine Ente

Reform des Jagdgesetzes steht kurz vor Beschluss – VGT bringt 2 Fasane und 1 Ente aus Massentierhaltung für die Jagd zum Landhaus und fordert Verbot dieser Jagdform

OTS0043
17.11.2016 09:33
 

Klage: Jäger will Frau zwingen, Hund am eigenen Grundstück nicht ohne Leine zu führen

Eine Folge der Zwangsbejagung: GrundbesitzerInnen sollen mit ihren eigenen Hunden am eigenen Grundstück nicht ohne Leine spazierengehen dürfen

OTS0096
16.11.2016 10:57
 
vorige Seite nächste Seite