Ärztekammer für Kärnten

vorige Seite Seite 1 von 3 nächste Seite

Ärzte-Warnstreik am 14.12. zum Schutz des Gesundheitssystems und Aufruf zur Unterstützung des Volksbegehrens „SOS Medizin“!

Kärntner Ärzte protestieren gegen Radikal-Reform – Ordinationen geschlossen, Notfälle werden versorgt

OTS0062
01.12.2016 10:09
 

Finanzausgleich: Ärzte wehren sich gegen Demontage des Gesundheitssystems und ihrer Berufsgruppe

Nein zur staatlich gelenkten Medizin, welche Leistungen für Patienten einschränkt!

OTS0237
20.10.2016 15:46
 

„Politik darf Gesetz zur Arbeitszeit der Ärzte hinbiegen, wie es ihr gefällt!“

Kärntner Ärztekammer lehnt Vorstoß der Landeshauptleute entschieden ab

OTS0040
14.10.2016 10:00
 

Ärztekammer: Kärnten gehen die Landärzte aus

Absageflut in Greifenburg für Ärztekammerpräsident Dr. Josef Huber Warnzeichen für Versorgungsengpass

OTS0059
16.09.2016 10:56
 

Kärntner Ärztekammer: „Nebeneinander von Kassen- und Wahlärzten unverzichtbar!“

Demontage der Wahlärzte wäre Kahlschlag des niedergelassenen Systems

OTS0067
03.08.2016 12:19
 

Kärntner Ärztekammer-Präsident Dr. Josef Huber: „Schmerztherapie ist ein Gradmesser für die Humanität unserer Gesellschaft“

Anlässlich der von 19.-21.05. in Velden stattfindenden Jahrestagung der Österr. Schmerzgesellschaft empfiehlt Präs. Huber sein Bundesland als Vorbild in Sachen Schmerzversorgung.

OTS0132
18.05.2016 11:45
 

Wir Ärzte lassen uns nicht zum Feindbild machen!

Ärztekammer kritisiert, wie KABEG-Betriebsrat neues Lohnschema für Pflegepersonal propagiert

OTS0083
19.02.2016 11:08
 

Kärnten: Ärztliche Versorgung von Flüchtlingen

Ärztekammer für Kärnten organisiert Ärzte-Datenbank für die medizinische Betreuung von Flüchtlingen

OTS0109
16.09.2015 11:21
 

Politik will den Hausarzt durch anonyme Versorgungseinrichtungen ersetzen

Die Kärntner Ärztekammer unterstützt die Vorgehensweise der ÖÄK hinsichtlich des von der Politik geplanten „Primary Health Care“-Gesetzes!

OTS0091
09.09.2015 11:00
 

„Lohnerhöhung wurde allen Kärntner Spitalsärzten versprochen“

Ärztekammer-Präsident Dr. Josef Huber reagiert mit Unverständnis auf Weigerung des Landes, die Lohnerhöhung in allen öffentlichen Spitälern zu finanzieren

OTS0069
31.07.2015 11:44
 

Ärzteausbildung: Kärntner Ärztekammer durch Rechnungshof bestätigt

Rechnungshofbericht zur Ärzteausbildung zeigt, wie schon zuvor die Ärztekammer für Kärnten, die Hindernisse für die rasche Ausbildung, vor allen von Ärzten für Allgemeinmedizin, auf.

OTS0115
03.07.2015 12:04
 

Spitalsärztegehälter: Ärztekammer jederzeit zu sinnvollen Verhandlungen mit Landeshauptmann bereit

Zur heutigen Presseaussendung von LH-Stv.in Prettner stellt Ärztekammer-Präsident Dr. Huber fest, dass der Landeshauptmann die Ärztekammer nie direkt zu selbstständigen Verhandlungen eingeladen hat.

OTS0189
21.01.2015 14:29
 

Ärztegehälter in Kärnten: Gräben tiefer denn je

Einseitiger Vorschlag blockiert einvernehmliche Lösung

OTS0133
13.01.2015 12:41
 

Ärztekammer: Politiker von eigenen Versäumnissen überrascht

Ärztliche Personalprobleme waren vorhersehbar. Die Inhalte der europäischen Arbeitszeitrichtlinie waren bekannt. Warnungen und Vorschläge wurden ignoriert.

OTS0114
08.01.2015 13:13
 

Kaiser spricht nicht mit Ärztevertretung

Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser möchte seine Verhandlungspartner selbst aussuchen

OTS0155
02.12.2014 12:41
 
vorige Seite nächste Seite