Österreichischer Presserat

vorige Seite Seite 1 von 12 nächste Seite

Veröffentlichung von Fotos der Opfer eines Amoklaufs in München Persönlichkeitsverletzung

Die Veröffentlichung von Opferfotos in einem „Live-Ticker“ mit dem Titel „München-Terror: Mindestens 10 Tote bei Amoklauf“, erschienen am 22.07.2016 auf „oe24.at“, verstößt laut Senat 3 des …

OTS0029
02.12.2016 09:30
 

Checkliste des Presserats zur Berichterstattung über Flüchtlinge

Die Flüchtlingskrise ist seit Monaten eines der wichtigsten Themen sowohl in der Medienberichterstattung als auch beim Presserat.

OTS0033
29.11.2016 09:30
 

Kommentar über muslimische Zuwanderer verstößt gegen Ehrenkodex

Der Artikel „Depesche aus Ösien – Die Integrationsfalle oder der größte Irrtum der europäischen Geschichte“, erschienen am 20.08.2016 im Magazin „Wirtschaft Spezial“, einer Beilage zum Magazin …

OTS0075
25.11.2016 10:30
 

Falschdarstellung auf oe24.at – Keine sexuelle Belästigung durch Flüchtlinge

Der Artikel „Sex-Täter riss Frau Bikini vom Leib“, erschienen am 24.07.2016 auf „oe24.at“, verstößt laut Senat 1 des Presserats gegen den Ehrenkodex für die österreichische Presse.

OTS0101
22.11.2016 11:36
 

Ilse Huber neue Vorsitzende des Senats 3 des Presserats

Der Trägerverein des Presserats hat in seiner gestrigen Sitzung Ilse Huber einstimmig zur Vorsitzenden des Senats 3 des Presserats bestimmt.

OTS0043
18.11.2016 09:30
 

„Alibi-Prozesse für zurechnungsunfähige Täter“ – falsche Darstellung auf „krone.at“

Der Artikel „Gutachten fertig: Täter ist geistig abnorm“, erschienen am 02.08.2016 auf „krone.at“, verstößt laut Senat 2 des Presserats gegen den Ehrenkodex für die österreichische Presse.

OTS0092
14.11.2016 11:44
 

Foto mit Mann im Schwimmbad – schwere Persönlichkeitsverletzung und Verunglimpfung von Flüchtlingen auf „wochenblick.at“

Der Artikel „Internet schockiert: Was sucht dieser Mann im Kinderbecken?“, erschienen am 31.08.2016 auf „wochenblick.at“ sowie die Bewerbung des Artikels auf der Facebook-Seite des Mediums sind ein …

OTS0184
10.11.2016 13:39
 
OTS0115
08.11.2016 11:57
 

Vermeintliche Sex-Attacke: Diskriminierung von Flüchtlingen auf „krone.at“

Der Senat 2 des Presserats beschäftigte sich mit zwei Artikeln zu einer vermeintlichen Sex-Attacke auf ein Mädchen in einem Schwimmbad in OÖ.

OTS0111
14.10.2016 12:05
 

Presserat: Veröffentlichung von Gerüchten über Sexualleben verletzt Ehrenkodex

Der Artikel „Welche ‚Österreich‘-Journalistin angelt sich den nächsten Politiker?“, erschienen in der Zeitschrift „Der Österreichische Journalist“ vom 27.06.2016, verstößt laut Senat 1 des …

OTS0033
27.09.2016 10:00
 

Einladung zur Diskussionsveranstaltung "Russia: Media under Pressure" mit Anna Nemtsowa

Di, 20.9.2016, 19.00 Uhr, Presseclub Concordia, Bankgasse 8, 1010 Wien

OTS0161
15.09.2016 13:42
 

Keine Schleichwerbung in Zweiradbeilage

Der Senat 1 des Presserats beschäftigte sich mit der Beilage „Zweirad“, erschienen am 08.04.2016 in der Tageszeitung Kurier.

OTS0021
03.08.2016 10:00
 

Getarnte Werbung über Gesichtsstraffung auf gesund24.at

Der Senat 3 des Presserats beschäftigte sich mit dem Artikel „Hyaluron: Straff ohne OP“, erschienen am 26.04.2016 auf „www.gesund24.at“.

OTS0032
29.07.2016 10:00
 

Wahlwerbung verletzt Ehrenkodex

Die Titelseite der Ausgabe 5/2016 des „Journal Graz“ verstößt nach Meinung des Senats 1 des Presserats gegen die Punkte 3 (Unterscheidbarkeit) und 4 (Einflussnahme) des Ehrenkodex für die …

OTS0046
22.07.2016 11:04
 

Veröffentlichung eines Bildes mit Flüchtlingen verletzt Ehrenkodex

Der Artikel „Narrenfreiheit für kriminelle Asylwerber?“, erschienen am 28.04.2016 in der „Neuen Freien Zeitung“, verstößt nach Meinung des Senats 1 des Presserats gegen Punkt 5 …

OTS0029
20.07.2016 10:00
 
vorige Seite nächste Seite