FEEI - Fachverband der Elektro- und Elektronikindustrie

vorige Seite Seite 1 von 8 nächste Seite

FEEI: Ambitionierter Plan A erfordert aktive, industriefreundliche Wirtschaftspolitik

Gute Ansätze für Energie-, Telekom- und Forschungsinfrastruktur Wichtig ist Fokus auf Effizienz und Hebelwirkung der geplanten Maßnahmen

OTS0193
12.01.2017 16:46
 

FEEI: Fortschreitende Digitalisierung erfordert leistungsfähige Breitbandnetze

Mehr Frequenzen für mobiles Internet sind Voraussetzung für mehr Innovationen am Standort Österreich

OTS0140
16.12.2016 14:09
 

FEEI: Bestbieterprinzip bei öffentlichen Vergaben die bessere Wahl

Nicht nur Zahl, sondern auch Gewichtung von Qualitätskriterien gegenüber dem Preis ist essenziell für echte Bestbietervergaben

OTS0176
13.12.2016 14:20
 

Frauen in der Technik: Start-up- oder Konzern-Karriere?

Zwei Role Models diskutieren mit jungen Technikerinnen über ihre Karrierewege und die Herausforderungen eines Start-ups und eines Konzerns

OTS0226
01.12.2016 15:47
 

FEEI begrüßt Forschungsmilliarde der Regierung

Spitzenforschung mit Silicon Austria braucht langfristige Förderung

OTS0196
08.11.2016 15:48
 

Elektronik-Konsumgütermarkt wächst im 1. Halbjahr 2016

- Umsatz mit Hausgeräten steigt auf 360,44 Mio. Euro - Elektrokleingeräte verzeichnen 9-prozentiges Plus auf 210,35 Mio. Euro

OTS0140
16.09.2016 12:43
 

FEEI: Aufwertung des HTL-Ingenieurs für die österreichische Elektro- und Elektronikindustrie essenziell

Der Fachverband der Elektro- und Elektronikindustrie (FEEI) begrüßt den Beschluss der Bundesregierung, das Ingenieurgesetz neu zu regeln. „Es ist erfreulich, dass die Qualifikation des HTL-Ingenieurs …

OTS0107
13.09.2016 12:05
 

FEEI zur Förderungsinitiative Silicon Austria: Spitzenforschung ist essenziell im internationalen Wettbewerb

„Eine Forschungs- und Innovationsinitiative wie Silicon Austria ist ein wichtiger Schritt, um die Spitzenforschung der Mikro- und Nanoelektronik in Österreich effizient zu fördern“, so Lothar Roitner, …

OTS0053
25.08.2016 10:42
 

FEEI: Bestbieterprinzip muss für alle Branchen verpflichtend sein

„Innovationen und lokale Wertschöpfung müssen bei öffentlichen Vergaben stärker berücksichtigt werden“, fordert Lothar Roitner, Geschäftsführer des Fachverbands der Elektro- und …

OTS0141
21.07.2016 16:03
 

Elektro- und Elektronikindustrie 2015: Produktion um 4,7 Prozent auf Rekordhoch gewachsen

„In einem nach wie vor schwierigen wirtschaftlichen Umfeld hat die österreichische Elektro- und Elektronikindustrie ihre Leistungskraft eindrucksvoll unter Beweis gestellt“, fasst Brigitte Ederer, …

OTS0058
05.07.2016 11:08
 

Frauen in der Technik: Mehr Role Models sind gefragt

Brigitte Ederer und Ulrike Baumgartner-Gabitzer diskutierten mit jungen Technikerinnen

OTS0112
03.06.2016 12:09
 
OTS0053
20.04.2016 10:17
 

FEEI: Österreich braucht mehr F&E in den Schlüsseltechnologien der Zukunft

• Elektro- und Elektronikindustrie erneuert Forderung nach 200 Millionen Euro Forschungsförderung aus den Mitteln der Frequenzsteigerung

OTS0107
15.04.2016 11:38
 

Elektro- und Elektronikindustrie schließt Kollektivvertragsverhandlungen mit plus 1,4 Prozent ab

Erhöhung der Zulagen auf KV-Niveau, Aufwandsentschädigungen darunter

OTS0268
14.04.2016 21:56
 

FEEI zur Vergaberechtsnovelle: Bestbieterprinzip geht nicht weit genug

Die öffentliche Hand muss bei Investitionen als Lead User vorangehen und gerade in konjunkturell schwierigen Zeiten wichtige Impulse für innovative Technologien setzen.

OTS0254
10.12.2015 15:16
 
vorige Seite nächste Seite