ÖDV Österreichischer Detektiv-Verband

Stellungnahme des Österreichischen Detektiv-Verbandes (ÖDV) zu den "Spitzel"-Aktivitäten im Auftrag Kasachstans

Der ÖDV legt Wert auf die Feststellung, dass der im kasachischen Auftrag tätige "Detektiv" kein in Österreich legitimierter Berufsdetektiv ist.

OTS0056
23.07.2009 10:09
 

Der Detektiv zwischen Realität und Fernsehmärchen

Pressekonferenz am Freitag, 20. Oktober 2006 um 10:00 Uhr in 8720 Spielberg, Kartstraße 1 - Indoor-Kart Spielberg

OTS0014
16.10.2006 08:51
 

ÖDV-Pressekonferenz 21.10.2005: Erste AbsolventInnen des Lehrgangs "Berufsdetektiv-AssistentIn"

Ein Jahr nach Beginn des Ausbildungslehrgangs "Berufsdetektiv-AssistentIn" kann der Österreichische Detektiv-Verband (ÖDV) eine Erfolgsbilanz ziehen.

OTS0009
17.10.2005 08:36
 

Praxisnahe Ausbildung zum professionellen Berufsdetektiv

Am 19. Juli startet das Modul "Technik" der Berufsdetektiv-Ausbildung des Österreichischen Detektiv-Verbandes

OTS0080
06.07.2005 10:46
 

Kein Kavaliersdelikt ...

Der Österreichische Detektiv-Verband (ÖDV) begrüßt das neue Sozialbetrugsgesetz, das heute in Kraft tritt.

OTS0056
01.03.2005 09:49
 

Spitzelaffäre in Velden?

Detektiv hätte Auftrag gar nicht übernehmen dürfen

OTS0115
09.02.2005 12:51
 

Leibwächter schützen Opernball-Besucher

Beim Wiener Opernball sorgt nicht nur die Polizei für die Sicherheit der Besucher. Auch Bodyguards für Prominente oder besonders gefährdete Gäste kommen zum Einsatz.

OTS0013
02.02.2005 07:56
 

Pressekonferenz: "Mitarbeiterüberwachung nimmt zu" am 22.10.2004, 10 Uhr

Die Überwachung von Mitarbeitern stellt ein wichtiges Geschäftsfeld von Berufsdetektiven dar, das zunehmend an Bedeutung gewinnt.

OTS0198
18.10.2004 17:09