Premierpress

Deutsches Großunternehmen könnte Vier Pfoten in der Hand haben

Der seit Jahren anhaltende Streit zwischen der in Wien ansässigen Tierschutzorganisation Vier Pfoten und den Herstellern von ungarischer Gänsemastleber trat in eine neue Phase.

OTS0183
28.01.2010 12:29