OTS0007   6. Dez. 2012, 08:22

Werbebarometer: Bescheidene Entwicklung

Beitrag aus MM flash vom 6.12.2012



VIDEO zu OTS - Die Bruttowerbeerlöse haben in den ersten zehn Monaten des Jahres um nur 0,8 Prozent zugelegt. Wie immer gibt es Gewinner und Verlierer.



Die Bruttowerbeerlöse haben in den ersten zehn Monaten des Jahres um nur 0,8 Prozent zugelegt. Wie immer gibt es Gewinner und Verlierer.

Weitere Beiträge der aktuellen Sendung (www.mmflash.at/aktuelle-sendung/):

Sparpläne: Auch Standard senkt Kosten

Nach Kurier, Presse und WirtschaftsBlatt hat nun auch Der Standard mit Sparmaßnahmen begonnen. Schlechte Zeiten stünden bevor.

http://bit.ly/TFODew

Preisregen für österreichische Zeitungen

Zehn österreichische Zeitungen dürfen sich über Preise beim European Newspaper Award freuen. Für zwei von ihnen gibt es gleich 9 Awards.

http://bit.ly/R8qgHB

Richard Grasl über die Zukunft von TV

Die zunehmende Verschmelzung von TV und Internet bedeutet für den ORF eine enorme Veränderung. Finanzchef Richard Grasl im Gespräch.

http://bit.ly/11FDWLO

Mit welchem Gerät User am meisten kaufen

Mobile Geräte gibt es viele, doch mit welchen auch viel eingekauft wird, ist eindeutig. Das könnte sich auch auf Medien auswirken.

http://bit.ly/TQPbLb

Konkurrenz für klassische Medien

Infoscreen ist jetzt auch in vielen Wiener Straßenbahnen präsent. Wir haben Bedeutung und Wirkung digitaler Außenwerbung beleuchtet.

http://bit.ly/VkwzTR

Die komplette Sendung finden Sie unter: www.mmflash.at/aktuelle-sendung/

OTS-Originaltext Presseaussendung unter ausschließlicher inhaltlicher Verantwortung des Aussenders.
OTS0007 2012-12-06 08:22 060822 Dez 12 TRO0001 0204



Albatros Media GmbH Zur Pressemappe

Rückfragehinweis: Bernhard Morawetz
MedienManager
Leitung MM flash
Tel.: +43/1/405 36 10-47
Mobil +43/676/954 95 04
Fax +43/1/405 36 10-27
E-Mail bm@albatros-media.at

Aussendungen von Albatros Media GmbH abonnieren: als RSS-Feed per Mail

Geokoordinaten: