Umweltdachverband zur Wahl Stephan Pernkopfs als LH-Stv.: positives Signal für die nachhaltige Entwicklung in NÖ!

- UWD-Appell an LH-Stv. Pernkopf und LR Schleritzko: Natur, Umwelt und nachhaltige Entwicklung bitte weiterhin stärken

Wien (OTS) - „Wir gratulieren Stephan Pernkopf, der sich in den vergangenen acht Jahren als Agrar- und Umweltlandesrat verdient gemacht hat, zu seiner neuen Position. Als Stellvertreter der künftigen Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner wird Pernkopf für die nachhaltige Entwicklung Niederösterreichs eine noch wichtigere Rolle spielen“, betont Gerhard Heilingbrunner, Ehrenpräsident des Umweltdachverbandes.
Auch die Ernennung Ludwig Schleritzkos, der sich in den vergangenen drei Jahren als Direktor des Nationalparks Thayatal profiliert hat, zum Landesrat für Finanzen und Straßenbau, ist ein Zeichen dafür, dass Naturschutz und Umwelt in NÖ hohe Wertschätzung erfahren. „Der Umweltdachverband wünscht dem gesamten neuen Regierungsteam Niederösterreichs rund um die zukünftige Landeshauptfrau Mikl-Leitner alles Gute und freut sich auf die Fortführung der hervorragenden Zusammenarbeit in Sachen Umwelt-, Naturschutz und nachhaltige Entwicklung, die sich bereits in den vergangenen Jahren in Leuchtturmprojekten, wie dem NÖ wasserwirtschaftlichen Regionalprogramm zum Erhalt wertvoller Gewässerstrecken oder dem Raumordnungsprogramm über die Windkraftnutzung in NÖ, bewährt hat“, so Heilingbrunner abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Umweltdachverband
Dr.in Sylvia Steinbauer
Öffentlichkeitsarbeit
(++43-1)40113/21
sylvia.steinbauer@umweltdachverband.at
http://www.umweltdachverband.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OGN0001