Brigittenau: „La La La Konzert“ mit Teona und Nikola

Wien (OTS/RK) - Ein beschwingtes „La La La Kinderkonzert“ für junge Menschen im Alter von 3 bis 12 Jahren und deren Begleitpersonen kann man am Sonntag, 15. Jänner, in der Heimstätte des Vereines „Aktionsradius Wien“ (20., Gaußplatz 11) erleben. Die Sängerin Teona Mosia und der Pianist Nikola Stanosevic machen mit ihrer Zuhörerschaft eine musikalische Reise nach Georgien. Ab 15.00 Uhr präsentieren die zwei Tonkünstler unter dem Titel „Rimtiri“ georgische Kinderlieder, traditionelle Weisen, temperamentvolle Rhythmen sowie „mystische Klänge“. Der Eintrittspreis beträgt 5 Euro (Ermäßigung: 4 Euro mit wienXtra kinderaktiv-card).

„Aktionsradius“-Team gibt Auskunft: Telefon 332 26 94

Mit ihrer „jazzigen“ Stimme und packenden Arrangements bringt Teona Mosia das Publikum sogleich in Schwung. Das Konzert wird in Kooperation mit VIDC („Kulturen in Bewegung“) durchgeführt. Informationen zu dieser Veranstaltung und anderen kulturellen Angeboten im „Aktionsradius Wien“-Lokal sind beim Vereinsteam unter der Telefonnummer 332 26 94 zu erfragen. Zuschriften an den Verein via E-Mail: office@aktionsradius.at.

Allgemeine Informationen:
Verein „Aktionsradius Wien“:
www.aktionsradius.at
VDIC („Kulturen in Bewegung“):
www.kultureninbewegung.org

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002